Startseite

Online-Fahrpläne

Museumsbahnen

Grußkarten

Toplist

Impressum / Kontakt


Terminkalender

Startseite
Museumsbahnen

Eisenbahnen

Eisenbahn-
museen

Straßenbahnen
und Busse

Feldbahnen

Parkbahnen

Termin-
kalender

Reiselinie.de
Preiswerte Pauschalreisen, Familienreisen, Linienflüge und Last-Minute-Reisen mit Online-Buchung
Eisenbahnen Eisenbahnmuseen
Historische Straßenbahnen und Busse
Parkbahnen Feldbahnen
Suchmaschine Toplist
Terminkalender
Fotogalerie und Elektronische Postkarten
Flixbus
Deine Stadt, deine Verbindung. Über 2500 Verbindungen täglich.
Last Minute Express
Wählen Sie aus tausenden Angeboten ihre Traumreise und sparen Sie bis zu 50% - bei gleicher Urlaubsqualität!
Flugbuchung.com
Die günstigsten Flugpreise im Internet - Buchen Sie online aus über 1 Mio. Linienflügen - mit Best-Preis-Garantie!

Hier können Sie Veranstaltungen im Zusammenhang mit Museumsbahnen, Eisenbahnmuseen oder historischen Bussen wie z. B. Fahrtage, Tage der offenen Tür oder Sonderfahrten selbst eingeben. Für eventuelle Änderungen der Einträge senden Sie bitte eine E-Mail an

Einen neuen Termin eingeben


April 2019

Samstag 27.04.2019
Berlin macht Dampf: Berliner Geschichte(n) auf der Ringbahn

    Jetzt geht’s rund! Die Berliner Ringbahn ist die Strecke ohne Ende – einzigartig in Europa! Auf 37 Kilometer Länge und vorbei an 27 Bahnhöfen überrascht sie mit abwechslungsreichen Einblicken in Hinterhöfe und die Geschichte der Hauptstadt. Ostkreuz, Neukölln, Tempelhofer Feld, Südkreuz, Schöneberg, Wilmersdorf, immer entlang der Stadtautobahn, Messegelände und ICC, Siemensstadt, Schlosspark Charlottenburg, Westhafen, Prenzlauer Berg. Die Rundfahrt ist als Stadtrundfahrt der besonderen Art ideal für Berlin-Besucher, aber auch für Familien mit Kindern, die vielleicht ein erstes Mal Dampflokatmosphäre schnuppern möchten. Ein Stadtführer unterhält Sie während der Fahrt mit Geschichte und Geschichten entlang der Ringbahn.
    Fahrkartenbestellungen online oder telefonisch unter: 030 / 67 89 73 40
    Ort: 12487 Berlin  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: www.berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Samstag 27.04.2019
Mit dem Schienenbus ROTER FLITZER nach Konstanz zur Fahrt mit dem Raddampfer Hohentwiel

    Mit dem ROTEN FLITZER geht es ins sommerliche Konstanz zur Fahrt mit dem wohl schönsten Schiff am Bodensee, dem legendären Raddampfer Hohentwiel. Im Rahmen der exklusiven Charterfahrt mit dem Dampfschiff gibt es einen Blick hinter die Kulissen und Sie erfahren mehr zur Geschichte, zur Technik und zur Crew um Kapitän Adolf Konstatzky. - Ab/bis Bietigheim-Bissingen, Ludwigsburg, Kornwestheim, Stuttgart-Zuffenhausen, Böblingen
    Ort: 70806 Kornwestheim. Telefon: 07154/1318-36  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Sonntag 28.04.2019
Berlin macht Dampf: Sonderfahrt in den Spreewald (Lübbenau)

    Die Spreewaldstadt Lübbenau ist seit jeher erste Adresse für die Berliner, wenn es darum geht, am Wochenende einen Ausflug nach „jwd“ – janz weit draußen – zu unternehmen. Zudem ist Lübbenau der Ausgangspunkt, um per Kahn den Spreewald zu entdecken. Wir bringen Sie von Berlin direkt nach Lübbenau. Neben den kulinarischen Spezialitäten des Spreewalds laden natürlich vor allem die weltberühmten Spreewald-Kähne zur Fahrt durch die einmalige Landschaft.
    Fahrkartenbestellungen online oder telefonisch unter: 030 / 67 89 73 40
    Ort: 12487 Berlin Schöneweide  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: www.berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Sonntag 28.04.2019
Fahrt mit dem historischen Schienenbus ROTER FLITZER und Wanderungen nach Bad Wimpfen

    Der ROTE FLITZER bringt Sie nach Bad Rappenau (Besichtigung) oder zur Saline Bad Friedrichshall (Besuch des Erlebnisbergwerks). Danach jeweils geführte Wanderung nach Bad Wimpfen. - Oder Sie fahren mit dem ROTEN FLITZER bis nach Sinsheim und besuchen das Technikmuseum.

    Ab/bis Stuttgart, Kornwestheim, Ludwigsburg, Bietigheim-Bissingen.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de


Mai 2019

Samstag 11.05.2019
Berlin macht Dampf: Sonderfahrt nach MILDENBERG -Märkische Feldbahntage im Ziegeleipark

    Bereits zum dritten Mal treffen sich im Ziegeleipark Mildenberg Feldbahnbetreiber und Feldbahnfreunde aus ganz Europa. Auf verschiedenen Spurweiten sind die Feldbahnzüge auf Rundkursen unterwegs – natürlich vornehmlich mit Dampf. Auch sonst ist der Ziegeleipark Mildenberg einen Ausflug wert. Erfahren sie alles über das traditionsreiche Handwerk des Ziegelstreichens und erleben Sie die Abläufe in der alten Ziegelei.
    Fahrkartenbestellungen online oder telefonisch unter: 030 / 67 89 73 40
    Ort: 12487 Berlin Schöneweide  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: www.berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Samstag 11.05.2019
Berlin macht Dampf: Sonderfahrt nach TEMPLIN - Hauptstadt der Uckermark

    Erkunden Sie die Stadt mit ihren interessanten Sehenswürdigkeiten wie die historische Stadtmauer, das Rathaus oder die 600 Jahre alten Stadttore und kehren Sie nach einem Stadtrundgang in einem der schönen Restaurants ein. In der Westernstadt El Dorado treffen sich an diesem Wochenende alle Fans von Gojko Mitić, dem „Winnetou des Ostens“ zum großen Erinnerungstreffen. Showprogramm, Stunts und echte Wild- West-Atmosphäre garantiert (Transfer vom Bahnhof Templin zur Westernstadt bitte je nach Personenzahl selbständig organisieren: Taxi vorbestellen oder aktuell nach Busfahrzeiten erkundigen). Wer es ruhiger angehen lassen möchte, nutzt die Zeit für einen Besuch der weit über die Region hinaus bekannten Naturtherme.
    Fahrkartenbestellungen online oder telefonisch unter: 030 / 67 89 73 40
    Ort: 12487 Berlin  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: www.berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Samstag 11.05.2019
Berlin macht Dampf: UCKERMARK - Pendelfahrten zwischen Zehdenick und Templin

    Eine der schönsten Bahnstrecken Brandenburgs! Abwechslungsreich durch Wälder und Wiesen und entlang von Gewässern. Nutzen Sie die Pendelfahrten für einen Ausflug in die Eisenbahnromantik früherer Tage und treffen Freunde, Kollegen, Nachbarn aus Templin und Zehdenick!
    Fahrkartenbestellungen online oder telefonisch unter: 030 / 67 89 73 40
    Ort: 12487 Berlin - Templin  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: www.berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Sonntag 12.05.2019
BERLIN – 20 JAHRE „BERLIN MACHT DAMPF“

    Nach erfolgreicher Hauptuntersuchung der Dampflok 52 8177 dampfte am 12. und 13. Dezember 1998 erstmals seit den Traditionsfahrten der Deutschen Reichsbahn und dem legendären Gurkenzug wieder ein historischer Personenzug aus den 20er Jahren durch Berlin und Umgebung. Ab Frühjahr 1999 ging es unter dem Titel „Berlin macht Dampf“ von Charlottenburg, Wannsee undPotsdam fast 1000Mal in historischen Zügen auf Tour durch Berlin und Umgebung, aber auch nach Staßfurt, Dresden, durchs Oderbruch, nach Templin, Rheinsberg, Dresden, in den Harz und an die Ostsee. In der Ferne lockten Budapest, Prag, Wolsztyn, Krakau und viele weitere Orte im In- und Ausland als Ziel unserer Dampfzugfahrten. Mehr als 150.000 Fahrgäste waren auf Holz- oder Polstersitzen, auf offenen Plattformen und in unseren historischen Speisewagen mit uns unterwegs. Viele davon halten uns bis heute die Treue. Für uns ein Grund zu feiern – und zwar mit unseren Fahrgästen, Partnern und Freunden. Verbringen Sie mit uns den Tag auf den Spuren von 20 Jahren Dampflok-Nostalgie. Auf Strecken in und um Berlin
    Fahrkartenbestellungen online oder telefonisch unter: 030 / 67 89 73 40
    Ort: 12487 Berlin  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: www.berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Sonntag 19.05.2019
Berlin macht Dampf: Berliner Geschichte(n) auf der Ringbahn

    Jetzt geht’s rund! Die Berliner Ringbahn ist die Strecke ohne Ende – einzigartig in Europa! Auf 37 Kilometer Länge und vorbei an 27 Bahnhöfen überrascht sie mit abwechslungsreichen Einblicken in Hinterhöfe und die Geschichte der Hauptstadt. Ostkreuz, Neukölln, Tempelhofer Feld, Südkreuz, Schöneberg, Wilmersdorf, immer entlang der Stadtautobahn, Messegelände und ICC, Siemensstadt, Schlosspark Charlottenburg, Westhafen, Prenzlauer Berg. Die Rundfahrt ist als Stadtrundfahrt der besonderen Art ideal für Berlin-Besucher, aber auch für Familien mit Kindern, die vielleicht ein erstes Mal Dampflokatmosphäre schnuppern möchten. Ein Stadtführer unterhält Sie während der Fahrt mit Geschichte und Geschichten entlang der Ringbahn.
    Fahrkartenbestellungen online oder telefonisch unter: 030 / 67 89 73 40
    Ort: 12487 Berlin  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: www.berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Sonntag 19.05.2019 bis Samstag 25.05.2019
Schienenkreuzfahrt mit dem nostalgischen CLASSIC COURIER: 'Impressionen Ostpreußens'

    Erleben Sie die interessantesten Städte und schönsten Naturlandschaften von Thorn über Ermland-Masuren bis hin zur Ostseeküste: Posen, Thorn, Allenstein, Marienburg oder Königsberg, Danzig, Stettin. - Preis pro Person im DZ ab 1.195 € inkl. Fahrt im Classic Courier ab/bis Köln, Duisburg, Essen, Dortmund, Bremen, Hamburg, Berlin; Platzreservierung im 1. Klasse-Abteil; Bordprogramm; 6 x Ü/HP in ***Hotels; Transfers mit örtl. Bussen, Reiseleitung; Stadtführungen.
    Zusätzlich p.P.: EZ-Zuschlag ab € 175; Club-Abteil € 98; Masurenrundfahrt € 52 oder Ausflug Oberlandkanal & Frauenburg € 59; Ausflug Oliva & Zoppot € 35. Bei Besuch von Königsberg Visum € 89.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: DNV-Touristik GmbH
    Info: https://www.bahn-und-reisen.de   E-Mail: info@dnv-tours.de

Samstag 25.05.2019 bis Sonntag 26.05.2019
Berliner Großbahntreffen im Bw Schöneweide

    Erstmals stehen an diesem Wochenende im Bw Schöneweide die großen Modelleisenbahnen im Mittelpunkt. Millionen von Fans rund um den ganzen Erdball hat die weltberühmte Gartenbahn der Spur G im Maßstab 1:22,5 – und an diesem Wochenende treffen sich mindestens die deutschen Großbahnfreunde im Bw Schöneweide. Auf Modulkompositionen, Ausstellungsanlagen und Schaustücken gibt es alle Facetten des Modellbaus zu sehen – und natürlich jede Menge Bahnbetrieb. Experten zeigen ihre selbst gebauten Modelle, teils mit Echtdampf und mit allerlei technischen Raffinessen. Auf dem Modellbahnmarkt werden neue und gebrauchte Modelle, Sammlerstücke und exklusives Zubehör gehandelt. Im Biergarten gibt es Leckeres vom Grill und aus der Gulaschkanone. Und wer dann Lust auf Bahnfahren bekommt, für den dreht eine Feldbahn im Freigelände ihre Runden.
    Samstag,10 bis 18 Uhr / Sonntag 10 bis 17 Uhr.
    Ort: 12487 Berlin  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: www.berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Samstag 25.05.2019
„Spargel-Express“ nach Bruchsal – Fahrt mit dem historischen Schienenbus ROTER FLITZER

    Direkt am Bahnhof erstrecken sich die Spargelfelder, die Sie im Rahmen einer ausgiebigen Führung besuchen. Gleich nach der Ankunft lässt Sie ein heimischer Spargelbauer hinter die Kulissen schauen und vermittelt vor Ort Wissenswertes zu Aussaat, Zucht und Ernte, die als „Stechen“ bezeichnet wird und von der Wurzel aus erfolgt. - Ab/bis Stuttgart, Kornwestheim, Ludwigsburg, Bietigheim-Bissingen
    Ort: 70806 Kornwestheim. Telefon: 07154/1318-36  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de


Juni 2019

Dienstag 04.06.2019 bis Dienstag 11.06.2019
Dampfzug-Erlebnis in Siebenbürgen

    Das rumänische Siebenbürgen gilt als Region, die von Mythen umrankt wird, Dracula zählt zu den bekanntesten. Dank der extensiven Landwirtschaft gibt es reiche Blumenwiesen sowie Bären und Wölfe in freier Wildbahn. Ein besonderes Highlight der Reise sind die Dampfzugfahrten im Wassertal und nach Campu Cetatii. - Die einst vom Deutschen Ritterorden gegründeten Städte, wie Kronstadt und Hermannstadt gehören wegen des Reichtums an historischen Baudenkmälern zum UNESCO-Weltkulturerbe. Einen Höhepunkt bildet auch die Landeshauptstadt mit ihren Prachtstraßen, dem palastartigen Parlament und einem Triumphbogen nach Pariser Vorbild, was Bukarest den Beinamen „Paris des Ostens“ einbrachte.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: DNV-Touristik GmbH
    Info: https://www.bahn-und-reisen.de   E-Mail: info@dnv-tours.de

Samstag 15.06.2019
Berlin macht Dampf: Familienausflug zur Autostadt Wolfsburg

    Im historischen Schnellzug aus Reichsbahnzeiten – mit Speisewagen - geht es über Brandenburg und Oebisfelde nach Wolfsburg. Nur wenige Schritte vom Bahnhof erstrecket sich auf 28 Hektar die Autostadt. „Menschen, Autos und was sie bewegt“ lautet das Motto des großen Themen- und Erlebnisparks. Egal ob eine Zeitreise durch die Automobilgeschichte, Spielspaß in der großen Familienwelt, exklusive Einblicke in die Fahrzeugproduktion. Erleben Sie die Marken des Volkswagen Konzerns in acht Pavillons, unternehmen Sie eine Schifffahrt auf dem Mittellandkanal oder stellen Sie bei spannenden Fahrtrainings Ihr Fahrgeschick auf die Probe. Wofür Sie sich auch entscheiden, unvergessliche Erlebnisse sind garantiert!
    Fahrkartenbestellungen online oder telefonisch unter: 030 / 67 89 73 40
    Ort: 12487 Berlin  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: www.berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Samstag 15.06.2019
Berlin macht Dampf: Bahnfest im alten Ausbesserungswerk Braunschweig

    Im Reichsbahnschnellzug mit Speisewagen und gezogen von der historischen Diesellok 119 158 geht es über Magdeburg und Oebisfelde nach Braunschweig. Auf dem Gelände des früheren Ausbesserungswerks feiert der Verein Braunschweiger Verkehrsfreunde sein 25-jähriges Jubiläum mit einemgroßen Eisenbahnfest. Am traditionsreichen Standort präsentieren sich historische und moderne Fahrzeuge verschiedener Eisenbahnunternehmen in der Lokausstellung und auf der Schiebebühne, ein Dampfzug mit preußischen Personenwagen pendelt vom und zum Festgelände. Einblicke ins ehemalige Ausbesserungswerk und eine Modellbahnausstellung runden das Programm ab.
    Fahrkartenbestellungen online oder telefonisch unter: 030 / 67 89 73 40
    Ort: 12487 Berlin - Schöneweide  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: www.berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Samstag 22.06.2019
Berlin macht Dampf: Sonderfahrt nach SONNEBERG – Tag der offenen Tür bei PIKO

    Die PIKO-Modelleisenbahnen aus Sonneberg sind legendär. Schon zum zwölften Mal öffnen sich die Werktore zu einem wahren Volksfest der Modelleisenbahn. Und Sie sind dabei! Unser Zug fährt über Leipzig, durchs Saaletal und über die legendäre Frankenwaldrampe. Von Pressig-Rothenkirchen aus bringt sie ein Shuttle-Bus in wenigen Minuten direkt auf das PIKO-Werksgelände. Erlebnisreiche Stunden in der Welt der Modelleisenbahnen in den Spuren H0, TT und G!
    Fahrkartenbestellungen online oder telefonisch unter: 030 / 67 89 73 40
    Ort: 12487 Berlin  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: www.berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Samstag 22.06.2019
Berlin macht Dampf: Sonderfahrt nach NÜRNBERG - DB Museum

    Im historischen Reichsbahnschnellzug mit Speisewagen und gezogen von der historischen Diesellok 119 158 geht es in schneller Fahrt nach Nürnberg. Mit kurzem Fußweg vom Hauptbahnhof erreichen Sie das DB-Museum, Deutschlands ältestes Eisenbahnmuseum. In vielen neuen Ausstellungsbereichen erleben Sie die Geschichte der Eisenbahn in Deutschland. Nach dem Museumsbesuch bleibt noch Zeit für einen kleinen Rundgang durch die Altstadt - vielleicht mit ein paar echten Nürnbergern?
    Fahrkartenbestellungen online oder telefonisch unter: 030 / 67 89 73 40
    Ort: 12487 Berlin - Schöneweide  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: www.berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Sonntag 23.06.2019
37 Tunnel unter Dampf - Erlebnisfahrten Schwarzwaldbahn

    Die Schwarzwaldbahn gehört mit ihren Tunnels und den beiden Kehrschleifen übrigens zu den wohl schönsten Bahnstrecken Europas.
    Start- und Endpunkt ist Rottweil. Weitere Halte zum Zu- und Aussteigen sind in Schwenningen, Villingen und St. Georgen. An den Zielorten Hausach bzw. Triberg ist 4 1/2- bzw 4-stündiger Aufenthalt eingeplant.
    In Hausach bietet sich u.a. ein Besuch der Schwarzwaldbahn-Modell-eisenbahn an; in Triberg lohnt ein Besuch Deutschlands höchster Wasserfälle oder des Schwarzwaldmuseums.Mit dem Halt in Gutach- Freilichtmuseum können Sie auch 'stilecht' zu einem Besuch des Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof anreisen.
    Geplante Zugloks sind 01 519 oder 52 7596.
    Ort: 78628 Rottweil  Veranstalter: Eisenbahnfreunde Zollernbahn e.V.
    Info: https://eisenbahnfreunde-zollernbahn.de   E-Mail: kontakt@efz-ev.de

Samstag 29.06.2019
Berlin macht Dampf: Sonderfahrt nach BINZ – Ostsee-Express nach Rügen

    Reisen sie im bequemen Schnellzug der 30-er Jahre fast direkt an den Strand von Deutschlands größter Insel. Zahlreiche Attraktionen stehen zur Auswahl. Ob Schmalspurbahn „Rasender Roland“, Eisenbahnmuseum, Naturerbepark mit Baumwipfelpfad Prora oder ein Stadtbummel durch das Ostseebad Binz – es ist für jeden etwas dabei. Bei einer Strandpause an der Ostsee kommen Sie garantiert in Urlaubsstimmung!
    Fahrkartenbestellungen online oder telefonisch unter: 030 / 67 89 73 40
    Ort: 12487 Berlin  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: www.berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com


Juli 2019

Dienstag 02.07.2019 bis Dienstag 09.07.2019
Dampfzug-Erlebnis in Siebenbürgen

    Das rumänische Siebenbürgen gilt als Region, die von Mythen umrankt wird, Dracula zählt zu den bekanntesten. Dank der extensiven Landwirtschaft gibt es reiche Blumenwiesen sowie Bären und Wölfe in freier Wildbahn. Ein besonderes Highlight der Reise sind die Dampfzugfahrten im Wassertal und nach Campu Cetatii. - Die einst vom Deutschen Ritterorden gegründeten Städte, wie Kronstadt und Hermannstadt gehören wegen des Reichtums an historischen Baudenkmälern zum UNESCO-Weltkulturerbe. Einen Höhepunkt bildet auch die Landeshauptstadt mit ihren Prachtstraßen, dem palastartigen Parlament und einem Triumphbogen nach Pariser Vorbild, was Bukarest den Beinamen „Paris des Ostens“ einbrachte.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: DNV-Touristik GmbH
    Info: https://www.bahn-und-reisen.de   E-Mail: info@dnv-tours.de

Sonntag 14.07.2019
Per Schienenbus ROTER FLITZER nach Konstanz zur Fahrt mit dem Museumsschiff MS OESTERREICH

    Seien Sie bei einer der ersten Fahrten dabei, wenn das Museumsschiff MS OESTERREICH nach mehrjähriger Restaurierung wieder auf dem Bodensee unterwegs ist. Am 29. Juli 1928 wurde sie dort als erstes großes Diesel-Passagierschiff in Betrieb genommen. Der Aufenthalt an Bord wird abgerundet durch die gehobene Gastronomie, die die Gäste mit kleinen Leckereien aus der Region verwöhnt. Danach haben Sie noch die Gelegenheit, die historische Altstadt von Konstanz zu erkunden.
    Ab/bis Bietigheim-Bissingen, Ludwigsburg, Kornwestheim, Stgt.-Zuffenhausen, Böblingen.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Sonntag 21.07.2019
37 Tunnel unter Dampf - Erlebnisfahrten Schwarzwaldbahn

    Die Schwarzwaldbahn gehört mit ihren Tunnels und den beiden Kehrschleifen übrigens zu den wohl schönsten Bahnstrecken Europas.
    Start- und Endpunkt ist Rottweil. Weitere Halte zum Zu- und Aussteigen sind in Schwenningen, Villingen und St. Georgen. An den Zielorten Hausach bzw. Triberg ist 4 1/2- bzw 4-stündiger Aufenthalt eingeplant.
    In Hausach bietet sich u.a. ein Besuch der Schwarzwaldbahn-Modell-eisenbahn an; in Triberg lohnt ein Besuch Deutschlands höchster Wasserfälle oder des Schwarzwaldmuseums.Mit dem Halt in Gutach- Freilichtmuseum können Sie auch 'stilecht' zu einem Besuch des Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof anreisen.
    Geplante Zugloks sind 01 519 oder 52 7596.
    Ort: 78628 Rottweil  Veranstalter: Eisenbahnfreunde Zollernbahn e.V.
    Info: https://eisenbahnfreunde-zollernbahn.de   E-Mail: kontakt@efz-ev.de

Sonntag 28.07.2019
37 Tunnel unter Dampf - Erlebnisfahrten Schwarzwaldbahn

    Die Schwarzwaldbahn gehört mit ihren Tunnels und den beiden Kehrschleifen übrigens zu den wohl schönsten Bahnstrecken Europas.
    Start- und Endpunkt ist Rottweil. Weitere Halte zum Zu- und Aussteigen sind in Schwenningen, Villingen und St. Georgen. An den Zielorten Hausach bzw. Triberg ist 4 1/2- bzw 4-stündiger Aufenthalt eingeplant.
    In Hausach bietet sich u.a. ein Besuch der Schwarzwaldbahn-Modell-eisenbahn an; in Triberg lohnt ein Besuch Deutschlands höchster Wasserfälle oder des Schwarzwaldmuseums.Mit dem Halt in Gutach- Freilichtmuseum können Sie auch 'stilecht' zu einem Besuch des Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof anreisen.
    Geplante Zugloks sind 01 519 oder 52 7596.
    Ort: 78628 Rottweil  Veranstalter: Eisenbahnfreunde Zollernbahn e.V.
    Info: https://eisenbahnfreunde-zollernbahn.de   E-Mail: kontakt@efz-ev.de

Dienstag 30.07.2019 bis Dienstag 06.08.2019
Dampfzug-Erlebnis in Siebenbürgen

    Das rumänische Siebenbürgen gilt als Region, die von Mythen umrankt wird, Dracula zählt zu den bekanntesten. Dank der extensiven Landwirtschaft gibt es reiche Blumenwiesen sowie Bären und Wölfe in freier Wildbahn. Ein besonderes Highlight der Reise sind die Dampfzugfahrten im Wassertal und nach Campu Cetatii. - Die einst vom Deutschen Ritterorden gegründeten Städte, wie Kronstadt und Hermannstadt gehören wegen des Reichtums an historischen Baudenkmälern zum UNESCO-Weltkulturerbe. Einen Höhepunkt bildet auch die Landeshauptstadt mit ihren Prachtstraßen, dem palastartigen Parlament und einem Triumphbogen nach Pariser Vorbild, was Bukarest den Beinamen „Paris des Ostens“ einbrachte.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: DNV-Touristik GmbH
    Info: https://www.bahn-und-reisen.de   E-Mail: info@dnv-tours.de


August 2019

Sonntag 04.08.2019
37 Tunnel unter Dampf - Erlebnisfahrten Schwarzwaldbahn

    Die Schwarzwaldbahn gehört mit ihren Tunnels und den beiden Kehrschleifen übrigens zu den wohl schönsten Bahnstrecken Europas.
    Start- und Endpunkt ist Rottweil. Weitere Halte zum Zu- und Aussteigen sind in Schwenningen, Villingen und St. Georgen. An den Zielorten Hausach bzw. Triberg ist 4 1/2- bzw 4-stündiger Aufenthalt eingeplant.
    In Hausach bietet sich u.a. ein Besuch der Schwarzwaldbahn-Modell-eisenbahn an; in Triberg lohnt ein Besuch Deutschlands höchster Wasserfälle oder des Schwarzwaldmuseums.Mit dem Halt in Gutach- Freilichtmuseum können Sie auch 'stilecht' zu einem Besuch des Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof anreisen.
    Geplante Zugloks sind 01 519 oder 52 7596.
    Ort: 78628 Rottweil  Veranstalter: Eisenbahnfreunde Zollernbahn e.V.
    Info: https://eisenbahnfreunde-zollernbahn.de   E-Mail: kontakt@efz-ev.de

Samstag 10.08.2019
Berlin macht Dampf: Sonderfahrt nach ROSTOCK/WARNEMÜNDE – 29. Hanse-Sail

    Jedes Jahr am zweiten Augustwochenende passieren Traditionssegler, Museumsdampfer und Gastschiffe die Warnemünder Mole. Wer auf der Mole einen Platz findet, sitzt tatsächlich in der ersten Reihe. 250 Vollschiffe, Barkentinen, Briggs und Schoner mit einer Gesamtsegelfläche von 60.000 Quadratmetern sowie Dampfschiffe wie der dicke Eisbrecher Stettin oder die schlanke Hydrograaf sind dabei. Alle zusammen sind mehr als 12.000 Jahre alt! Kontakt zu den Traditionsschiffen und ihren Besatzungen finden die Besucher auf den Bummelmeilen bei Riesenrad und Rollmops.
    Fahrkartenbestellungen online oder telefonisch unter: 030 / 67 89 73 40
    Ort: 12487 Berlin  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: www.berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Sonntag 11.08.2019
37 Tunnel unter Dampf - Erlebnisfahrten Schwarzwaldbahn

    Die Schwarzwaldbahn gehört mit ihren Tunnels und den beiden Kehrschleifen übrigens zu den wohl schönsten Bahnstrecken Europas.
    Start- und Endpunkt ist Rottweil. Weitere Halte zum Zu- und Aussteigen sind in Schwenningen, Villingen und St. Georgen. An den Zielorten Hausach bzw. Triberg ist 4 1/2- bzw 4-stündiger Aufenthalt eingeplant.
    In Hausach bietet sich u.a. ein Besuch der Schwarzwaldbahn-Modell-eisenbahn an; in Triberg lohnt ein Besuch Deutschlands höchster Wasserfälle oder des Schwarzwaldmuseums.Mit dem Halt in Gutach- Freilichtmuseum können Sie auch 'stilecht' zu einem Besuch des Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof anreisen.
    Geplante Zugloks sind 01 519 oder 52 7596.
    Ort: 78628 Rottweil  Veranstalter: Eisenbahnfreunde Zollernbahn e.V.
    Info: https://eisenbahnfreunde-zollernbahn.de   E-Mail: kontakt@efz-ev.de

Sonntag 18.08.2019
37 Tunnel unter Dampf - Erlebnisfahrten Schwarzwaldbahn

    Die Schwarzwaldbahn gehört mit ihren Tunnels und den beiden Kehrschleifen übrigens zu den wohl schönsten Bahnstrecken Europas.
    Start- und Endpunkt ist Rottweil. Weitere Halte zum Zu- und Aussteigen sind in Schwenningen, Villingen und St. Georgen. An den Zielorten Hausach bzw. Triberg ist 4 1/2- bzw 4-stündiger Aufenthalt eingeplant.
    In Hausach bietet sich u.a. ein Besuch der Schwarzwaldbahn-Modell-eisenbahn an; in Triberg lohnt ein Besuch Deutschlands höchster Wasserfälle oder des Schwarzwaldmuseums.Mit dem Halt in Gutach- Freilichtmuseum können Sie auch 'stilecht' zu einem Besuch des Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof anreisen.
    Geplante Zugloks sind 01 519 oder 52 7596.
    Ort: 78628 Rottweil  Veranstalter: Eisenbahnfreunde Zollernbahn e.V.
    Info: https://eisenbahnfreunde-zollernbahn.de   E-Mail: kontakt@efz-ev.de

Dienstag 20.08.2019 bis Dienstag 27.08.2019
Dampfzug-Erlebnis in Siebenbürgen

    Das rumänische Siebenbürgen gilt als Region, die von Mythen umrankt wird, Dracula zählt zu den bekanntesten. Dank der extensiven Landwirtschaft gibt es reiche Blumenwiesen sowie Bären und Wölfe in freier Wildbahn. Ein besonderes Highlight der Reise sind die Dampfzugfahrten im Wassertal und nach Campu Cetatii. - Die einst vom Deutschen Ritterorden gegründeten Städte, wie Kronstadt und Hermannstadt gehören wegen des Reichtums an historischen Baudenkmälern zum UNESCO-Weltkulturerbe. Einen Höhepunkt bildet auch die Landeshauptstadt mit ihren Prachtstraßen, dem palastartigen Parlament und einem Triumphbogen nach Pariser Vorbild, was Bukarest den Beinamen „Paris des Ostens“ einbrachte.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: DNV-Touristik GmbH
    Info: https://www.bahn-und-reisen.de   E-Mail: info@dnv-tours.de

Samstag 24.08.2019
Berlin macht Dampf: Sonderfahrt zum Heizhausfest in Chemnitz-Hilbersdorf

    Das Sächsische Eisenbahnmuseum Chemnitz-Hilbersdorf ist seit vielen Jahren bekannt für sein Engagement und unermüdlichen Einsatz, um Anlagen des historischen Betriebswerkes ebenso zu erhalten, wie die Fahrzeuge, die hier beheimatet sind. Ob das Ensemble mit den Ringlokschuppen oder der Kohlenhochbunker – beeindruckende technische Anlagen, die andernorts längst vergessen sind. Erleben Sie einen aufregenden Tag mit bequemen Nostalgiefahrten unter Dampf und ohne Umsteigen sowie spannende Momente im Eisenbahnmuseum.
    Fahrkartenbestellungen online oder telefonisch unter: 030 / 67 89 73 40
    Ort: 12487 Berlin  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: www.berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Sonntag 25.08.2019
37 Tunnel unter Dampf – Erlebnisfahrten Schwarzwaldbahn

    Die Schwarzwaldbahn gehört mit ihren Tunnels und den beiden Kehrschleifen übrigens zu den wohl schönsten Bahnstrecken Europas.
    Start- und Endpunkt ist Rottweil. Weitere Halte zum Zu- und Aussteigen sind in Schwenningen, Villingen und St. Georgen. An den Zielorten Hausach bzw. Triberg ist 4 1/2- bzw 4-stündiger Aufenthalt eingeplant.
    In Hausach bietet sich u.a. ein Besuch der Schwarzwaldbahn-Modell-eisenbahn an; in Triberg lohnt ein Besuch Deutschlands höchster Wasserfälle oder des Schwarzwaldmuseums.Mit dem Halt in Gutach- Freilichtmuseum können Sie auch 'stilecht' zu einem Besuch des Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof anreisen.
    Geplante Zugloks sind 01 519 oder 52 7596.
    Ort: 78628 Rottweil  Veranstalter: Eisenbahnfreunde Zollernbahn e.V.
    Info: https://eisenbahnfreunde-zollernbahn.de   E-Mail: kontakt@efz-ev.de

Mittwoch 28.08.2019 bis Dienstag 03.09.2019
'Impressionen Ostpreußens' mit dem CLASSIC COURIER / mit oder ohne Königsberg buchbar

    Erleben Sie die interessantesten Städte und schönsten Naturlandschaften von Thorn über Ermland-Masuren bis hin zur Ostseeküste: Posen, Thorn, Allenstein, Marienburg oder Königsberg, Danzig, Stettin. - Preis pro Person im DZ ab 1.195 € inkl. Fahrt im nostalgischen Sonderzug CLASSIC COURIER ab/bis München, Ingolstadt, Würzburg, Fulda, Göttingen, Braunschweig, Magdeburg, Berlin (ab Stuttgart erfolgt ein kostenloser Buszubringer nach Würzburg und zurück); Platzreservierung im 1. Klasse-Abteil; Bordprogramm; 6 x Ü/HP in ***Hotels; Transfers mit örtl. Bussen, Reiseleitung; Stadtführungen.
    Zusätzlich p.P.: EZ-Zuschlag ab € 175; Club-Abteil € 98; Masurenrundfahrt € 52 oder Ausflug Oberlandkanal & Frauenburg € 59; Ausflug Oliva & Zoppot € 35. Bei Besuch von Königsberg Visum € 89.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: DNV-Touristik GmbH
    Info: https://www.bahn-und-reisen.de   E-Mail: info@dnv-tours.de

Samstag 31.08.2019
Berlin macht Dampf: Sonderfahrt nach Rheinsberg zum 20. Bahnhofsfest

    Das inzwischen weiter über die Region hinaus bekannte Rheinsberger Bahnhofsfest findet 2019 bereits um 20. Mal statt. Ein Grund mehr, mal wieder eine der klassischen Berliner Ausflugsziele anzusteuern! Händler, regionale Gastronomie, Show und buntes Markttreiben rund um den Bahnhof mit Kunstkeramikern und Töpfermeistern aus ganz Deutschland statt. Hauptanziehungspunkt von Rheinsberg bleibt das romantische Schloss. Bei hoffentlich strahlendem Spätsommerwetter finden Sie auch Zeit für einen Spaziergang durch den Schlosspark oder um den See. Gegen Mittag fährt unser Zug zum Bahnhof Stechlinsee am ehemaligen AKW Rheinsberg. In der übrigen Zeit steht unsere Dampflok für Führerstandsmitfahrten zur Verfügung.
    Fahrkartenbestellungen online oder telefonisch unter: 030 / 67 89 73 40
    Ort: 12487 Berlin  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: www.berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com


September 2019

Donnerstag 05.09.2019 bis Sonntag 08.09.2019
Berlin macht Dampf: Eisenbahnerlebnistour Tschechien

    4-tägige Erlebnisreise im historischen Schnellzug mit Speisewagen. Lernen Sie Tschechien, seine Eisenbahngeschichte und weitere Geheimnisse kennen.
    Am Donnerstag fahren wir über Dresden in die goldene Stadt Prag. Am Ankunftsabend wartet mit einem Dinner auf dem Moldau-Schiff ein erster Höhepunkt. Am Freitag geht es ins etwa 60 Kilometer entfernte Lužná u Rakovníka, dem Standort des Museums der Tschechischen Eisenbahn ČD. In einem historischen Bahnbetriebswerk werden dort seit 1999 Lokomotiven und Wagen betriebsfähig erhalten.
    Fahrkartenbestellungen online oder telefonisch unter: 030 / 67 89 73 40
    Ort: 12487 Berlin  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: www.berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Donnerstag 05.09.2019 bis Mittwoch 11.09.2019
Mit dem nostalgischen Sonderzug CLASSIC COURIER nach Slowenien und Istrien

    In Slowenien erkunden Sie die bizarre Bergwelt der Julischen Alpen auf der historischen Strecke der Wocheinerbahn, besuchen die Hauptstadt Ljubljana und genießen das Landschaftspanorama am Bleder See. Der Urlaubsort Portoroz an der slowenischen Riviera dient als idealer Ausgangspunkt für Ausflüge nach Italien und Kroatien. Von hier aus unternehmen Sie eine Rundfahrt über die Halbinsel Istrien und haben Gelegenheit zu einem fakult. Ausflug in das Seebad Opatija an der Kvarner Bucht oder in die italienische Hafenstadt Triest und zum berühmten Gestüt Lipica. - Preis pro Erwachsener ab 1.135 € inkl. Fahrt ab/bis Berlin, Magdeburg, Braunschweig, Hannover, Göttingen, Fulda, Fürth, München; Sitzplatzreservierung im 1. Klasse-Abteil; 6 Übernachtungen/HP; Reiseleitung; Ausflüge und Führungen lt. Programm; Transfers mit örtl. Bussen; Gepäckhelfer an den Bahnhöfen in Österreich und Slowenien.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: DNV-Touristik GmbH
    Info: https://www.bahn-und-reisen.de   E-Mail: info@dnv-tours.de

Sonntag 08.09.2019
BERLIN – Tag des offenen Denkmals im Bw Schöneweide

    Unter dem Motto „Geschichte zum Anfassen“ laden die deutschen Denkmale einmal im Jahr zum Tag des offenen Denkmals. Das Bahnbetriebswerk Schöneweide ist die letzte nahezu vollständig erhaltene Lokschuppenanlage in Berlin und Brandenburg. Der 20- ständige Lokschuppen, die Drehscheibe, der Wasserturm – wie aus dem Eisenbahn- Bilderbuch! Lassen Sie sich von der Atmosphäre der 113 Jahre alten Bahnanlage verzaubern und verbringen Sie ein paar Stunden zwischen rot/gelben Backsteinmauern sowie Dampflokomotiven und Wagen aus über 100 Jahren Eisenbahngeschichte.
    Ort: 12487 Berlin  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: www.berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Freitag 13.09.2019 bis Donnerstag 19.09.2019
Mit dem nostalgischen Sonderzug CLASSIC COURIER nach Slowenien und Istrien

    In Slowenien erkunden Sie die bizarre Bergwelt der Julischen Alpen auf der historischen Strecke der Wocheinerbahn, besuchen die Hauptstadt Ljubljana und genießen das Landschaftspanorama am Bleder See. Der Urlaubsort Portoroz an der slowenischen Riviera dient als idealer Ausgangspunkt für Ausflüge nach Italien und Kroatien. Von hier aus unternehmen Sie eine Rundfahrt über die Halbinsel Istrien und haben Gelegenheit zu einem fakult. Ausflug in das Seebad Opatija an der Kvarner Bucht oder in die italienische Hafenstadt Triest und zum berühmten Gestüt Lipica. - Preis pro Erwachsener ab 1.135 € inkl. Fahrt ab/bis Bielefeld, Gütersloh, Hamm, Dortmund, Essen, Duisburg, Köln, Bonn, Mainz, Mannheim, Stuttgart, Ulm, München; Sitzplatzreservierung im 1. Klasse-Abteil; 6 Übernachtungen/HP; Reiseleitung; Ausflüge und Führungen lt. Programm; Transfers mit örtl. Bussen; Gepäckhelfer an den Bahnhöfen in Österreich und Slowenien.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: DNV-Touristik GmbH
    Info: https://www.bahn-und-reisen.de   E-Mail: info@dnv-tours.de

Samstag 14.09.2019
Mit dem historischen Schienenbus ROTER FLITZER zu den Märklin-Tagen in Göppingen

    Nach einer Fahrt mit Gleichgesinnten, bei der Infos zum Event gegeben werden und Sie auch Neues aus der Szene hören, erreichen Sie Göppingen ohne Umstieg und ohne Parkplatzsuche. - Ab/bis Pforzheim, Mühlacker, Vaihingen/Enz, Bietigheim-Bissingen, Ludwigsburg, Kornwestheim, Stuttgart-Untertürkheim
    Ort: 70806 Kornwestheim. Telefon: 07154/1318-36  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Samstag 21.09.2019 bis Sonntag 22.09.2019
BERLIN – 16. Berliner Eisenbahnfest im Bw Schöneweide

    Öffnungszeiten:
    Samstag: 10 bis 18 Uhr,
    Sonntag: 10 bis 17 Uhr

    Zum 16. Berliner Eisenbahnfest öffnet das Bahnbetriebswerk Schöneweide seine Tore und bietet ein erlebnisreiches Wochenende an: Mehr als 20 Lokomotiven und Wagen laden zum Entdecken, Mitfahren und zum Fototermin auf der Drehscheibe. Direkt auf dem Festgelände beginnen rund einstündige Rundfahrten mit historischen Zügen. Im Bw kann jeder mal den Platz des Lokführers einnehmen und sich Lokomotivkessel oder die riesigen Lokmotoren anschauen. Im Lokschuppen gibt es eine Modellbahn-Börse und eine Kindereisenbahn. Im historischen Speisewagen und im Biergarten gibt’s Hausmannskost aus der Küche, der Gulaschkanone und vom Grill.
    Ort: 12487 Berlin  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: www.berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com


Oktober 2019

Donnerstag 10.10.2019 bis Mittwoch 16.10.2019
'Bezaubernde Toskana' - Schienenkreuzfahrt mit dem CLASSIC COURIER

    Nach einer Fahrt durch die grandiose Bergwelt der Alpen empfängt Sie die sanft geschwungene Hügellandschaft der Toskana mit ihren charakteristischen Zypressen. Alte Städte, malerische Dörfer und einsame Landhäuser sind eingebettet in Olivenhaine und Weinanbaugebiete. Sie haben Gelegenheit zu einer Dampfzugfahrt mit Besuch des Kastanienfests von Marradi und zur Einkehr auf einem Weingut. Der legendäre „Schiefe Turm“ von Pisa, der weltberühmte Ponte Vecchio von Florenz und die romantischen Gassen von Lucca laden zum Kennenlernen oder Wiederentdecken ein. - Preis pro Erwachsener 1.355 € inkl. Fahrt ab Frankfurt, Mannheim, Karlsruhe, Basel; Sitzplatzreservierung im 1. Klasse-Abteil; 6 Hotelübernachtungen mit Halbpension; Reiseleitung; div. Ausflüge und Führungen; Transfers mit örtlichen Bussen; Gepäckhelfer an den Bahnhöfen in der Schweiz und Italien.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: DNV-Touristik GmbH
    Info: https://www.bahn-und-reisen.de   E-Mail: info@dnv-tours.de

Samstag 19.10.2019 bis Sonntag 20.10.2019
2-Tagesreise mit dem Schienenbus ROTER FLITZER „Nördlingen - Regensburg - Weltenburg'

    Kommen Sie mit auf eine außergewöhnliche Zweitagesfahrt in die Oberpfalz, zur Unesco-Stadt Regensburg. Genießen Sie bei bester Rundum-Sicht den Blick auf malerische Naturlandschaften und bedeutende Sehenswürdigkeiten. So lernen Sie ein Teilstück der Romantischen Straße kennen, erreichen den Donaudurchbruch beim Kloster Weltenburg und folgen den idyllischen Flussschleifen des Altmühltals. Abgerundet wird das Programm durch eine Führung im Bayrischen Eisenbahnmuseum von Nördlingen und einen Besuch der Residenzstadt Ansbach.
    Ab/bis Bietigheim-Bissingen, Ludwigsburg, Stgt.-Zuffenhausen, Stgt.-Hbf, Waiblingen
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de


November 2019

Samstag 30.11.2019
Fahrt mit dem Schienenbus ROTER FLITZER zum Altdeutschen Weihnachtsmarkt Bad Wimpfen

    Nach der Anfahrt mit dem ROTEN FLITZER steigen Sie am alten Bahnhof aus und sind nach wenigen Schritten inmitten der historischen Altstadt. Vor der malerischen Kulisse der Kaiserpfalz von Kaiser Barbarossa tauchen Sie in die unverwechselbare Atmosphäre des wohl traditionsreichsten Weihnachtsmarkts Deutschlands ein. Während Sie an den Buden entlang durch die liebevoll dekorierte Altstadt schlendern, erklingen die Choräle der Turmbläser. Ab/bis Stuttgart Hbf, Kornwestheim, Ludwigsburg, Bietigheim-Bissingen.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de


Dezember 2019

Samstag 07.12.2019
Fahrt mit dem Schienenbus ROTER FLITZER zu den Weihnachtsmärkten in Speyer und Neustadt

    Fahrt mit dem historischen Schienenbus ROTER FLITZER zum Weihnachtsmarkt in Speyer
    Umrahmt von der größten romanischen Kirche Europas, dem Kaiserdom zu Speyer, dem historischen Rathaus und der alten Münze, laden festlich geschmückte Buden und verführerische Leckereien zum Besuch des Weihnachtsmarktes ein. Eine Stadtführung mit Besichtigung des Doms oder ein Besuch des Technik-Museums rundet den Aufenthalt in Speyer ab.

    Mit dem ROTEN FLITZER nach Neustadt a.d. Weinstraße und Fahrt mit dem „Kuckucksbähnel“
    Im Museumsbahnhof Neustadt steigen Sie vom Schienenbus ins „Kuckucksbähnel“ um. Unter Dampf geht es zum historischen Bahnhof Elmstein. Dort erwartet Sie ein kleines, aber feines Weihnachtsdorf.

    Mit dem ROTEN FLITZER zum „Weihnachtsmarkt der Kunigunde“ in Neustadt a.d. Weinstraße
    Zu Füßen der gotischen Stiftskirche erstreckt sich Neustadts historische Altstadt, die sich in der Adventszeit zum „Kunigunde-Weihnachtsmarkt“ verwandelt. Auch die kulturellen Highlights der Stadt, wie das Otto-Dill-Museum oder das Hambacher Schloss, lohnen einen Besuch.

    Alle drei Fahrten ab/bis Stuttgart Hbf, Kornwestheim, Ludwigsburg, Bietigheim-Bissingen, Mühlacker, Pforzheim.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Sonntag 08.12.2019
Mit dem ROTEN FLITZER zur 'chocolART' in Tübingen + zum Weihnachtsmarkt Burg Hohenzollern

    Mit dem historischen Schienenbus ROTER FLITZER zur „chocolArt“ nach Tübingen
    Besuchen Sie einen Weihnachtsmarkt, der weltweit wohl einzigartig ist! Vor der mittelalterlichen Kulisse des weihnachtlich geschmückten Tübingen erstreckt sich eine einzigartige Schoko-Erlebniswelt. Internationale Top-Chocolatiers und exquisite Pralinenhersteller führen Sie in zarteste Versuchung. Lassen Sie sich von der Altstadt mit ihren steilen Gassen und den idyllischen Toren verzaubern.

    Mit dem historischen Schienenbus ROTER FLITZER zum Königlichen Weihnachtsmarkt auf Burg Hohenzollern
    Die Anreise mit dem ROTEN FLITZER erfolgt auf einer reizvollen Trasse entlang des Neckars und in Sichtweite des Albtraufs zum Bahnhof Hechingen. Dort erwartet Sie ein Shuttlebus, der Sie direkt zu den Kasematten der Burg Hohenzollern bringt. Die Stammburg preußischer Kaiser und Könige bietet eine einzigartige Kulisse. Burggarten, Kutschenhof und Grafensaal sind festlich geschmückt und dekorierte Buden zeigen eine exklusive Auswahl an Geschenkideen wie fantasievollen Schmuck, historisches Spielzeug und erlesene Zutaten für die gehobene Küche.

    Beide Fahrten ab/bis Mühlacker, Bietigheim-Bissingen, Ludwigsburg, Kornwestheim, Stgt.-Untertürkheim.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Freitag 13.12.2019
Mit dem ROTER FLITZER zum „After Work“ beim Altdeutschen Weihnachtsmarkt Bad Wimpfen

    Nach der Arbeit gut gelaunt zum Glühwein-Treff mit Kollegen und Freunden! – Vom alten Bahnhof sind es nur wenige Schritten in die historische Altstadt. Vor der malerischen Kulisse der Kaiserpfalz von Kaiser Barbarossa tauchen Sie in die unverwechselbare Atmosphäre des wohl traditionsreichsten Weihnachtsmarkts Deutschlands ein. Während Sie an den Buden entlang durch die liebevoll dekorierte Altstadt schlendern, erklingen die Choräle der Turmbläser. Ab/bis Stuttgart Hbf, Kornwestheim, Ludwigsburg, Bietigheim-Bissingen.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Samstag 14.12.2019
Fahrt mit dem historischen Schienenbus ROTER FLITZER zum Weihnachtsmarkt in Rothenburg

    500 Jahre Tradition in verwinkelten Gassen und auf dem historischen Markt! – Der „Reiterlesmarkt“ in Rothenburg ob der Tauber hat sich seit dem 15. Jhdt. nur wenig verändert und zählt sicher zu den schönsten sowie beeindruckendsten Weihnachtsmärkten in Deutschland. Von Stuttgart über Backnang geht es mit dem ROTEN FLITZER nach Dombühl/Blaufelden und nach kurzem Bustransfer kommen Sie direkt in Rothenburgs Altstadt an. Ab/bis Stuttgart Hbf, Kornwestheim, Ludwigsburg, Marbach, Backnang.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Samstag 21.12.2019
Mit dem historischen Schienenbus ROTER FLITZER nach Konstanz zum Weihnachtsmarkt am See

    Die Nummer 1 in der Vierländerregion Bodensee, Top 10 deutschlandweit laut GEO-Magazin. 100.000 Lichter, das einzigartige Weihnachtsschiff mit 360° Panorama IceBar, 170 Hütten, Kunsthandwerk und das atemberaubende See- und Alpenpanorama erwarten Sie. Vom Hafen bis in die mit leuchtenden Sternen geschmückte Altstadt erstreckt sich der deutschlandweit bekannte Weihnachtsmarkt am See. Ab/bis Bietigheim-Bissingen, Ludwigsburg, Kornwestheim, Stgt.-Zuffenhausen, Böblingen.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Freitag 27.12.2019
37 Tunnel unter Dampf – Erlebnisfahrten Schwarzwaldbahn

    Die Schwarzwaldbahn gehört mit ihren Tunnels und den beiden Kehrschleifen übrigens zu den wohl schönsten Bahnstrecken Europas.
    Start- und Endpunkt ist Rottweil. Weitere Halte zum Zu- und Aussteigen sind in Schwenningen, Villingen und St. Georgen. An den Zielorten Hausach bzw. Triberg ist 4 1/2- bzw 4-stündiger Aufenthalt eingeplant.
    In Hausach bietet sich u.a. ein Besuch der Schwarzwaldbahn-Modell-eisenbahn an; in Triberg lohnt ein Besuch Deutschlands höchster Wasserfälle oder des Schwarzwaldmuseums.Mit dem Halt in Gutach- Freilichtmuseum können Sie auch 'stilecht' zu einem Besuch des Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof anreisen.
    Geplante Zugloks sind 01 519 oder 52 7596.
    Ort: 78628 Rottweil  Veranstalter: Eisenbahnfreunde Zollernbahn e.V.
    Info: https://eisenbahnfreunde-zollernbahn.de   E-Mail: kontakt@efz-ev.de

Samstag 28.12.2019
37 Tunnel unter Dampf – Erlebnisfahrten Schwarzwaldbahn

    Die Schwarzwaldbahn gehört mit ihren Tunnels und den beiden Kehrschleifen übrigens zu den wohl schönsten Bahnstrecken Europas.
    Start- und Endpunkt ist Rottweil. Weitere Halte zum Zu- und Aussteigen sind in Schwenningen, Villingen und St. Georgen. An den Zielorten Hausach bzw. Triberg ist 4 1/2- bzw 4-stündiger Aufenthalt eingeplant.
    In Hausach bietet sich u.a. ein Besuch der Schwarzwaldbahn-Modell-eisenbahn an; in Triberg lohnt ein Besuch Deutschlands höchster Wasserfälle oder des Schwarzwaldmuseums.Mit dem Halt in Gutach- Freilichtmuseum können Sie auch 'stilecht' zu einem Besuch des Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof anreisen.
    Geplante Zugloks sind 01 519 oder 52 7596.
    Ort: 78628 Rottweil  Veranstalter: Eisenbahnfreunde Zollernbahn e.V.
    Info: https://eisenbahnfreunde-zollernbahn.de   E-Mail: kontakt@efz-ev.de

Sonntag 29.12.2019
37 Tunnel unter Dampf – Erlebnisfahrten Schwarzwaldbahn

    Die Schwarzwaldbahn gehört mit ihren Tunnels und den beiden Kehrschleifen übrigens zu den wohl schönsten Bahnstrecken Europas.
    Start- und Endpunkt ist Rottweil. Weitere Halte zum Zu- und Aussteigen sind in Schwenningen, Villingen und St. Georgen. An den Zielorten Hausach bzw. Triberg ist 4 1/2- bzw 4-stündiger Aufenthalt eingeplant.
    In Hausach bietet sich u.a. ein Besuch der Schwarzwaldbahn-Modell-eisenbahn an; in Triberg lohnt ein Besuch Deutschlands höchster Wasserfälle oder des Schwarzwaldmuseums.Mit dem Halt in Gutach- Freilichtmuseum können Sie auch 'stilecht' zu einem Besuch des Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof anreisen.
    Geplante Zugloks sind 01 519 oder 52 7596.
    Ort: 78628 Rottweil  Veranstalter: Eisenbahnfreunde Zollernbahn e.V.
    Info: https://eisenbahnfreunde-zollernbahn.de   E-Mail: kontakt@efz-ev.de

Montag 30.12.2019
37 Tunnel unter Dampf – Erlebnisfahrten Schwarzwaldbahn

    Die Schwarzwaldbahn gehört mit ihren Tunnels und den beiden Kehrschleifen übrigens zu den wohl schönsten Bahnstrecken Europas.
    Start- und Endpunkt ist Rottweil. Weitere Halte zum Zu- und Aussteigen sind in Schwenningen, Villingen und St. Georgen. An den Zielorten Hausach bzw. Triberg ist 4 1/2- bzw 4-stündiger Aufenthalt eingeplant.
    In Hausach bietet sich u.a. ein Besuch der Schwarzwaldbahn-Modell-eisenbahn an; in Triberg lohnt ein Besuch Deutschlands höchster Wasserfälle oder des Schwarzwaldmuseums.Mit dem Halt in Gutach- Freilichtmuseum können Sie auch 'stilecht' zu einem Besuch des Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof anreisen.
    Geplante Zugloks sind 01 519 oder 52 7596.
    Ort: 78628 Rottweil  Veranstalter: Eisenbahnfreunde Zollernbahn e.V.
    Info: https://eisenbahnfreunde-zollernbahn.de   E-Mail: kontakt@efz-ev.de