Startseite

Online-Fahrpläne

Museumsbahnen

Grußkarten

Toplist

Impressum / Kontakt


Terminkalender

Startseite
Museumsbahnen

Eisenbahnen

Eisenbahn-
museen

Straßenbahnen
und Busse

Feldbahnen

Parkbahnen

Termin-
kalender

Reiselinie.de
Preiswerte Pauschalreisen, Familienreisen, Linienflüge und Last-Minute-Reisen mit Online-Buchung
Eisenbahnen Eisenbahnmuseen
Historische Straßenbahnen und Busse
Parkbahnen Feldbahnen
Suchmaschine Toplist
Terminkalender
Fotogalerie und Elektronische Postkarten
Flixbus
Deine Stadt, deine Verbindung. Über 2500 Verbindungen täglich.
Last Minute Express
Wählen Sie aus tausenden Angeboten ihre Traumreise und sparen Sie bis zu 50% - bei gleicher Urlaubsqualität!
bahn.de
Die Deutsche Bahn bietet bequeme und schnelle Zugverbindungen durch Deutschland und Europa an.

Hier können Sie Veranstaltungen im Zusammenhang mit Museumsbahnen, Eisenbahnmuseen oder historischen Bussen wie z. B. Fahrtage, Tage der offenen Tür oder Sonderfahrten selbst eingeben. Für eventuelle Änderungen der Einträge senden Sie bitte eine E-Mail an

Einen neuen Termin eingeben


April 2020

Samstag 18.04.2020
Berlin macht Dampf: Sonderfahrt nach Dresden zum Dompfloktreffen

    DRESDEN – Volldampf zum 12. Dresdner Dampfloktreffen
    Dresden ist immer eine Reise wert und das Dampfloktreffen im Bw Altstadt erste Adresse für Dampflokfans. Reisen Sie stilvoll im Schnellzug der 30er Jahre in die Elbmetropole. Wer dem Dampftrubel entkommen will, kann alternativ die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Stadt besuchen.




    Bestellungen per Tel. Fax oder Online:
    Tel.: 030-67 89 73 40
    Fax: 030-67 89 73 41
    Ort: 12486 Berlin Schöneweide  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: https://berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Samstag 18.04.2020
Berlin macht Dampf: Sonderfahrt nach Dresden : Frühlingstag in Elbflorenz

    DRESDEN – Frühlingstag in Elbflorenz
    Abseits des Dampfloktreffens bietet Dresden zahlreiche Attraktionen für die Besucher der Stadt. Am Dresdner Hauptbahnhof empfängt Sie ein Stadtführer und gibt ihnen einen unterhaltsamen Einblick in Bauwerke und Geschichte der Dresdner Innenstadt: Brühlsche Terrassen, Zwinger, Frauenkirche und vieles mehr. Die Führung endet am Verkehrsmuseum, das Sie nach Wunsch erkunden können (Eintritt nicht im Reisepreis enthalten). Danach ist Zeit für einen Restaurantbesuch und ein Rundgang durch Dresdens Innenstadt auf eigene Faust, bevor Sie bequem wieder zurück nach Berlin reisen.




    Bestellungen per Tel. Fax oder Online:
    Tel.: 030-67 89 73 40
    Fax: 030-67 89 73 41
    Ort: 12487 Berlin Schöneweide Personenbahnhof  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: https://berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Samstag 25.04.2020 bis Sonntag 26.04.2020
Frühlingsfest im Bw Berlin Schöneweide

    Jährlich öffnet das Betriebswerk Schöneweide im Frühjahr seine Pforten und bietet allen Besuchern die Möglichkeit, hinter die Kulissen von Berlin macht Dampf zu blicken und mit zahlreichen Lokomotiven und Wagen aus einem Jahrhundert Eisenbahngeschichte direkt auf Tuchfühlung zu gehen.

    Bei Führerstandsmitfahrten können Sie einem Lokführer über die Schulter gucken und Einblicke in das Eisenbahngeschäft erhaschen. Für das leibliche Wohl ist im Biergarten mit Grill und Gulaschkanone gut gesorgt.

    Öffnungszeiten: Samstag : 10 bis 18 Uhr, Sonntag: 10 bis 17 Uhr.
    Ort: 12487 Betriebsbahnhof Schöneweide  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: https://berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Samstag 25.04.2020
Mit dem Schienenbus an den Bodensee zur Fahrt mit dem Dampfschiff Hohentwiel

    Mit dem ROTEN FLITZER geht es nach Konstanz zur Fahrt mit dem legendären Raddampfer Hohentwiel. Nachmittags Zeit zur freien Verfügung. Ab/bis Bietigheim-Bissingen, Ludwigsburg, Kornwestheim, Stgt.-Zuffenhausen, Stgt.-Vaihingen, Böblingen. Preis pro Erwachsener 99 € inkl. Schiffsfahrt, Kinder ab 3-14 Jahre 75 €.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Mittwoch 29.04.2020 bis Dienstag 05.05.2020
Mit dem CLASSIC COURIER nach Slowenien und Istrien, zum Wörthersee oder nach St. Wolfgang

    In Slowenien erkunden Sie die bizarre Bergwelt der Julischen Alpen auf der historischen Strecke der Wocheinerbahn, besuchen die Hauptstadt Ljubljana und genießen das Landschaftspanorama am Bleder See. Der Urlaubsort Portoroz an der slowenischen Riviera dient als idealer Ausgangspunkt für Ausflüge nach Italien und Kroatien. Von hier aus unternehmen Sie eine Rundfahrt über die Halbinsel Istrien und haben Gelegenheit zu einem fakult. Ausflug in das Seebad Opatija an der Kvarner Bucht oder in die italienische Hafenstadt Triest und zum berühmten Gestüt Lipica.
    Wörthersee-Reise: Umrahmt vom faszinierenden Bergpanorama der Alpen erwartet Sie ein entspannter Aufenthalt am Wörthersee. Mit dem Classic Courier wird bereits die Anreise nach Kärnten zum erholsamen Urlaubsvergnügen. Die Unterbringung erfolgt in einem Hotel in Pörtschach. Von dort unternehmen Sie eine Schiffsfahrt nach Velden und eine Busfahrt rund um den See mit Besuch von Klagenfurt und Maria Wörth. Ein fakultativer Ausflug führt zum Aussichtsturm auf dem Pyramidenkogel, von dem aus man einen fantastischen Fernblick über den Wörthersee genießt.
    Reise St. Wolfgang: Die An- und Abreise erfolgt mit dem Classic Courier. Umgeben von der malerischen Bergkulisse genießen Sie im traditionsreichen St. Wolfgang einen entspannten Aufenthalt. Bei einer Schiffsfahrt nach St. Gilgen und einem Busausflug nach Bad Ischl und Hallstadt (UNESCO-Welterbe) lernen Sie die schöne Seenlandschaft, kulturelle Sehenswürdigkeiten und die bekanntesten Orte im Salzkammergut kennen. Ein fakultativer Ausflug führt nach Salzburg und zum Schloss Hellbrunn.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: DNV-Touristik GmbH. Telefon 07154/131830
    Info: https://www.bahn-und-reisen.de   E-Mail: info@dnv-tours.de


Mai 2020

Freitag 01.05.2020
1. Mai - Fahrten mit dem Schienenbus ROTER FLITZER

    Nach einer Fahrt mit dem historischen ROTEN FLITZER haben Sie an diesem Tag die Wahl zwischen verschiedenen Angeboten:
    Wanderung im Krebsbachtal / Besuch der Saline Bad Friedrichshall und Wanderung nach Bad Wimpfen / Besuch des Technikmuseums Sinsheim oder Besuch der neuen 'Klima-Arena' ins Sinsheim
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Freitag 01.05.2020
Berlin macht Dampf: BAD FREIENWALDE – Bahnhofsfest im Oderbruch

    Nach dem großen Erfolg der Vorjahre mit tausenden begeisterten Besuchern war schnell klar: Auch 2020 gibt es in Bad Freienwalde wieder ein großes Fest rund um den Bahnhof. Und natürlich ist der Dampfzug aus Berlin wieder mit von der Partie, um Gäste zum Fest zu bringen und abends natürlich wieder sicher zurück.

    Fahrkarten für diese Fahrt sind zum Preis von 40 € für Hin- und Rückfahrt (ermäßigt 20 €) ab Ende Februar direkt beim Veranstalter dieser Fahrt, der Touristeninformation Bad Freienwalde, in Bad Freienwalde sowie auf der Internetseite der Stadt Bad Freienwalde erhältlich. Kurzentschlossene erhalten wie immer auch Fahrkarten im Zug.
    Ort: 12487 Berlin Schöneweide Personenbahnhof  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: https://berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Freitag 01.05.2020
Berlin macht Dampf: BAD FREIENWALDE – Pendelfahrten

    Eine der schönsten Bahnstrecken Brandenburgs! Durch Wälder und Wiesen und entlang von Gewässern. Nutzen Sie die Pendelfahrten für einen Besuch des Bahnhofsfests in Bad Freienwalde oder vom Bahnhofsfest aus für einen Ausflug in die Eisenbahnromantik. Treffen Sie Freunde, Kollegen und Nachbarn beim Bahnhofsfest in Bad Freienwalde!
    www.bad-freienwalde.de
    Ort: 12487 Bad Freienwalde  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: https://berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Samstag 02.05.2020
Berlin macht Dampf: Lübbenau – Gurkenzug: Frühlingserwachen im Spreewald

    Die Spreewaldstadt Lübbenau ist seit jeher erste Adresse für die Berliner, wenn es darum geht, am Wochenende einen Ausflug nach „jwd“ – janz weit draußen – zu unternehmen. Zudem ist Lübbenau der Ausgangspunkt, um per Kahn den Spreewald zu entdecken. Wir bringen Sie von Berlin direkt nach Lübbenau. Neben den kulinarischen Spezialitäten des Spreewalds laden natürlich vor allem die weltberühmten Spreewald-Kähne zur Fahrt durch die einmalige Landschaft.



    Bestellungen per Tel. Fax oder Online: Tel.: 030-67 89 73 40 Fax: 030-67 89 73 41.
    Ort: 12487 Berlin Schöneweide Personenbahnhof  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: https://berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Sonntag 03.05.2020
Unterwegs mit dem 'Krebsbachtäler Roter Flitzer'

    Die zweiteilige Schienenbus-Garnitur pendelt vom 1. Mai - 11. Oktober jeden Sonn- und Feiertag sowie jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat zwischen Neckarbischofsheim Nord im Kraichgau bis hinauf nach Hüffenhardt im Kleinen Odenwald. Die Krebsbachtalbahn ist eine der wenigen Nebenbahnen, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Der Schienenbus fährt quasi parallel zum Krebsbach. Wer möchte, kann zwischendurch aussteigen. Gut ausgebaute Wanderwege führen durch Wälder und über sanfte Hügel. Fast alle Wanderwege sind auch mit dem Rad zu befahren – eine Mitnahme im „Krebsbachtäler ROTER FLITZER“ ist möglich.
    Fahrstrecke: Neckarbischofsheim Nord, Neckarbischofsheim Stadt, Helmhof, Unter- und Obergimpern, Siegelsbach, Hüffenhardt.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Sonntag 10.05.2020
Unterwegs mit dem 'Krebsbachtäler Roter Flitzer'

    Die zweiteilige Schienenbus-Garnitur pendelt vom 1. Mai - 11. Oktober jeden Sonn- und Feiertag sowie jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat zwischen Neckarbischofsheim Nord im Kraichgau bis hinauf nach Hüffenhardt im Kleinen Odenwald. Die Krebsbachtalbahn ist eine der wenigen Nebenbahnen, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Der Schienenbus fährt quasi parallel zum Krebsbach. Wer möchte, kann zwischendurch aussteigen. Gut ausgebaute Wanderwege führen durch Wälder und über sanfte Hügel. Fast alle Wanderwege sind auch mit dem Rad zu befahren – eine Mitnahme im „Krebsbachtäler ROTER FLITZER“ ist möglich.
    Fahrstrecke: Neckarbischofsheim Nord, Neckarbischofsheim Stadt, Helmhof, Unter- und Obergimpern, Siegelsbach, Hüffenhardt.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Dienstag 12.05.2020 bis Montag 18.05.2020
Schienenkreuzfahrt mit dem CLASSIC COURIER 'Impressionen Ostpreußens'

    Erleben Sie die interessantesten Städte und schönsten Naturlandschaften von Thorn über Ermland-Masuren bis hin zur Ostseeküste: Posen, Thorn, Allenstein, Marienburg oder Königsberg, Danzig, Stettin. - Preis pro Person im DZ ab 1.195 € inkl. Fahrt im Classic Courier ab/bis Köln Hbf, Duisburg, Essen, Dortmund, Bremen, Hamburg-Harburg, Berlin; Platzreservierung im 1. Klasse-Abteil; Bordprogramm; 6 x Ü/HP in ***Hotels; Transfers mit örtl. Bussen, Reiseleitung; Stadtführungen.
    Zusätzlich p.P.: EZ-Zuschlag ab € 175; Club-Abteil € 98; Masurenrundfahrt € 52 oder Ausflug Oberlandkanal & Frauenburg € 59; Ausflug Oliva & Zoppot € 35. Bei Besuch von Königsberg Visum € 89.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: DNV-Touristik GmbH. Telefon 07154/131830
    Info: https://www.bahn-und-reisen.de   E-Mail: info@dnv-tours.de

Mittwoch 13.05.2020
Unterwegs mit dem 'Krebsbachtäler Roter Flitzer'

    Die zweiteilige Schienenbus-Garnitur pendelt vom 1. Mai - 11. Oktober jeden Sonn- und Feiertag sowie jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat zwischen Neckarbischofsheim Nord im Kraichgau bis hinauf nach Hüffenhardt im Kleinen Odenwald. Die Krebsbachtalbahn ist eine der wenigen Nebenbahnen, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Der Schienenbus fährt quasi parallel zum Krebsbach. Wer möchte, kann zwischendurch aussteigen. Gut ausgebaute Wanderwege führen durch Wälder und über sanfte Hügel. Fast alle Wanderwege sind auch mit dem Rad zu befahren – eine Mitnahme im „Krebsbachtäler ROTER FLITZER“ ist möglich.
    Fahrstrecke: Neckarbischofsheim Nord, Neckarbischofsheim Stadt, Helmhof, Unter- und Obergimpern, Siegelsbach, Hüffenhardt.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Samstag 16.05.2020
„Spargel-Express“ nach Bruchsal – Fahrt mit dem historischen Schienenbus ROTER FLITZER

    Zum größten Spargelmarkt Europas. Mit Führung und kulinarischer Einkehr. Ab/bis Stuttgart Hbf, Kornwestheim, Ludwigsburg, Bietigheim-Bissingen. Fahrpreis pro Erwachsener 38 €, Kinder ab 3-14 Jahre 28 €.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Sonntag 17.05.2020
Unterwegs mit dem 'Krebsbachtäler Roter Flitzer'

    Die zweiteilige Schienenbus-Garnitur pendelt vom 1. Mai - 11. Oktober jeden Sonn- und Feiertag sowie jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat zwischen Neckarbischofsheim Nord im Kraichgau bis hinauf nach Hüffenhardt im Kleinen Odenwald. Die Krebsbachtalbahn ist eine der wenigen Nebenbahnen, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Der Schienenbus fährt quasi parallel zum Krebsbach. Wer möchte, kann zwischendurch aussteigen. Gut ausgebaute Wanderwege führen durch Wälder und über sanfte Hügel. Fast alle Wanderwege sind auch mit dem Rad zu befahren – eine Mitnahme im „Krebsbachtäler ROTER FLITZER“ ist möglich.
    Fahrstrecke: Neckarbischofsheim Nord, Neckarbischofsheim Stadt, Helmhof, Unter- und Obergimpern, Siegelsbach, Hüffenhardt.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Sonntag 17.05.2020
Berlin macht Dampf: Berlin – Geschichte(n) auf der Ringbahn

    Jetzt geht’s rund! Die Berliner Ringbahn ist die Strecke ohne Ende – einzigartig in Europa! Auf 37 Kilometern Länge und vorbei an 28 Bahnhöfen überrascht sie mit abwechslungsreichen Einblicken in Hinterhöfe und die Geschichte der Hauptstadt. Neukölln, Tempelhofer Feld, Südkreuz, Schöneberg, Wilmersdorf, Messegelände und ICC, Siemensstadt, Schlosspark Charlottenburg, Westhafen, Wedding, Prenzlauer Berg und am Ende das große Citypanorama auf der Spreebrücke in Treptow. Die Rundfahrt ist ideal als Stadtrundfahrt der besonderen Art für Berlin-Besucher sowie für Familien mit Kindern, die vielleicht ein erstes Mal Dampflokatmosphäre schnuppern möchten. Ein Stadtführer unterhält Sie während der Fahrt mit Informationen und Anekdoten von Berlin und seiner Eisenbahn.
    Bestellungen per Tel. Fax oder Online: Tel.: 030-67 89 73 40 Fax: 030-67 89 73 41.
    Ort: 12487 Berlin Schöneweide Personenbahnhof  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: https://berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Donnerstag 21.05.2020 bis Mittwoch 27.05.2020
Schienenkreuzfahrt „Kulturschätze Südpolens“ mit dem CLASSIC COURIER

    Erleben Sie die abwechslungsreichen Landschaften Schlesiens sowie Galiziens, deren interessantesten Städte und deren spannende Geschichte. Es besteht die Möglichkeit zu einem Tagesausflug ins Riesengebirge. Die Reise nach Breslau-Lemberg-Krakau ist auch als Variante ohne Lemberg buchbar. Dabei können Sie zusätzlich das Salzbergwerk Wieliczka besuchen oder einen Ganztagesausflug nach Zakopane unternehmen.
    Preis pro Person im DZ ab 1.245 € inkl. Fahrt im CLASSIC COURIER ab/bis München Hbf, Ingolstadt, Fürth, Bamberg, Halle, Berlin; Platzreservierung im 1. Klasse-Abteil; Bordprogramm; 6 x Ü/HP; Transfers mit örtl. Bussen; Reiseleitung; Ausflüge, Führung und Besichtigungen lt. Programm.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: DNV-Touristik GmbH. Telefon 07154/131830
    Info: https://www.bahn-und-reisen.de   E-Mail: info@dnv-tours.de

Samstag 23.05.2020
Modellbahntage im Bw Schöneweide – Spur-0-Treffen und Gartenbahn-Treffen

    Erstmals steht das Bw Schöneweide an diesem Wochenende im Zeichen der „Spur der Mitte“. An diesem Wochenende treffen sich Großbahnfreunde im Bw Schöneweide. Auf Modulkompositionen, Ausstellungsanlagen und Schaustücken gibt es alle Facetten des Modellbaus zu sehen – und natürlich jede Menge Bahnbetrieb. Experten zeigen ihre selbstgebauten Modelle, aus Blech oder digitalisiert und mit allerlei technischen Raffinessen. Auf dem Modellbahnmarkt werden neue und gebrauchte Modelle, Sammlerstücke und exklusives Zubehör gehandelt. Im Biergarten gibt es Leckeres vom Grill und aus der Gulaschkanone. Und wer dann Lust auf Bahnfahren bekommt, für den dreht eine Feldbahn im Freigelände ihre Runden.
    Ort: 12487 Berlin Schöneweide Betriebsbahnhof  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: https://berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Sonntag 24.05.2020
Unterwegs mit dem 'Krebsbachtäler Roter Flitzer'

    Die zweiteilige Schienenbus-Garnitur pendelt vom 1. Mai - 11. Oktober jeden Sonn- und Feiertag sowie jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat zwischen Neckarbischofsheim Nord im Kraichgau bis hinauf nach Hüffenhardt im Kleinen Odenwald. Die Krebsbachtalbahn ist eine der wenigen Nebenbahnen, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Der Schienenbus fährt quasi parallel zum Krebsbach. Wer möchte, kann zwischendurch aussteigen. Gut ausgebaute Wanderwege führen durch Wälder und über sanfte Hügel. Fast alle Wanderwege sind auch mit dem Rad zu befahren – eine Mitnahme im „Krebsbachtäler ROTER FLITZER“ ist möglich.
    Fahrstrecke: Neckarbischofsheim Nord, Neckarbischofsheim Stadt, Helmhof, Unter- und Obergimpern, Siegelsbach, Hüffenhardt.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Sonntag 24.05.2020
Modellbahntage im Bw Schöneweide – Spur-0-Treffen und Gartenbahn-Treffen

    Erstmals steht das Bw Schöneweide an diesem Wochenende im Zeichen der „Spur der Mitte“. An diesem Wochenende treffen sich Großbahnfreunde im Bw Schöneweide. Auf Modulkompositionen, Ausstellungsanlagen und Schaustücken gibt es alle Facetten des Modellbaus zu sehen – und natürlich jede Menge Bahnbetrieb. Experten zeigen ihre selbstgebauten Modelle, aus Blech oder digitalisiert und mit allerlei technischen Raffinessen. Auf dem Modellbahnmarkt werden neue und gebrauchte Modelle, Sammlerstücke und exklusives Zubehör gehandelt. Im Biergarten gibt es Leckeres vom Grill und aus der Gulaschkanone. Und wer dann Lust auf Bahnfahren bekommt, für den dreht eine Feldbahn im Freigelände ihre Runden.
    Ort: 12487 Berlin Schöneweide Betriebsbahnhof  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: https://berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Mittwoch 27.05.2020
Unterwegs mit dem 'Krebsbachtäler Roter Flitzer'

    Die zweiteilige Schienenbus-Garnitur pendelt vom 1. Mai - 11. Oktober jeden Sonn- und Feiertag sowie jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat zwischen Neckarbischofsheim Nord im Kraichgau bis hinauf nach Hüffenhardt im Kleinen Odenwald. Die Krebsbachtalbahn ist eine der wenigen Nebenbahnen, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Der Schienenbus fährt quasi parallel zum Krebsbach. Wer möchte, kann zwischendurch aussteigen. Gut ausgebaute Wanderwege führen durch Wälder und über sanfte Hügel. Fast alle Wanderwege sind auch mit dem Rad zu befahren – eine Mitnahme im „Krebsbachtäler ROTER FLITZER“ ist möglich.
    Fahrstrecke: Neckarbischofsheim Nord, Neckarbischofsheim Stadt, Helmhof, Unter- und Obergimpern, Siegelsbach, Hüffenhardt.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Samstag 30.05.2020
Berlin macht Dampf.Sonderfahrt nach Heringsdorf ,Ostseestrand u. Dampflokfahrten a. Usedom

    Im Schnellzug aus den 30ern geht’s zur Badewanne der Berliner – ohne Umsteigen und mit Speisewagen direkt nach Wolgast, Zinnowitz und Heringsdorf auf Usedom. Exklusiv an diesem Wochenende dampft 86 1333 zwischen Zinnowitz und Heringsdorf. Anlass ist das 25-jährige Bestehen der Usedomer Bäderbahn (UBB). Nach einem tollen Tag reisen sie auf reservierten Sitzplätzen auch wieder ganz gemütlich zurück. Badesachen nicht vergessen! Vor der Rückfahrt: bitte den Ostseesand abklopfen!

    Bestellungen per Tel. Fax oder Online: Tel.: 030-67 89 73 40 Fax: 030-67 89 73 41.
    Ort: 12487 Berlin Schöneweide Personenbahnhof  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: https://berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Sonntag 31.05.2020
Unterwegs mit dem 'Krebsbachtäler Roter Flitzer'

    Die zweiteilige Schienenbus-Garnitur pendelt vom 1. Mai - 11. Oktober jeden Sonn- und Feiertag sowie jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat zwischen Neckarbischofsheim Nord im Kraichgau bis hinauf nach Hüffenhardt im Kleinen Odenwald. Die Krebsbachtalbahn ist eine der wenigen Nebenbahnen, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Der Schienenbus fährt quasi parallel zum Krebsbach. Wer möchte, kann zwischendurch aussteigen. Gut ausgebaute Wanderwege führen durch Wälder und über sanfte Hügel. Fast alle Wanderwege sind auch mit dem Rad zu befahren – eine Mitnahme im „Krebsbachtäler ROTER FLITZER“ ist möglich.
    Fahrstrecke: Neckarbischofsheim Nord, Neckarbischofsheim Stadt, Helmhof, Unter- und Obergimpern, Siegelsbach, Hüffenhardt.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de


Juni 2020

Montag 01.06.2020
Unterwegs mit dem 'Krebsbachtäler Roter Flitzer'

    Die zweiteilige Schienenbus-Garnitur pendelt vom 1. Mai - 11. Oktober jeden Sonn- und Feiertag sowie jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat zwischen Neckarbischofsheim Nord im Kraichgau bis hinauf nach Hüffenhardt im Kleinen Odenwald. Die Krebsbachtalbahn ist eine der wenigen Nebenbahnen, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Der Schienenbus fährt quasi parallel zum Krebsbach. Wer möchte, kann zwischendurch aussteigen. Gut ausgebaute Wanderwege führen durch Wälder und über sanfte Hügel. Fast alle Wanderwege sind auch mit dem Rad zu befahren – eine Mitnahme im „Krebsbachtäler ROTER FLITZER“ ist möglich.
    Fahrstrecke: Neckarbischofsheim Nord, Neckarbischofsheim Stadt, Helmhof, Unter- und Obergimpern, Siegelsbach, Hüffenhardt.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Sonntag 07.06.2020
Unterwegs mit dem 'Krebsbachtäler Roter Flitzer'

    Die zweiteilige Schienenbus-Garnitur pendelt vom 1. Mai - 11. Oktober jeden Sonn- und Feiertag sowie jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat zwischen Neckarbischofsheim Nord im Kraichgau bis hinauf nach Hüffenhardt im Kleinen Odenwald. Die Krebsbachtalbahn ist eine der wenigen Nebenbahnen, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Der Schienenbus fährt quasi parallel zum Krebsbach. Wer möchte, kann zwischendurch aussteigen. Gut ausgebaute Wanderwege führen durch Wälder und über sanfte Hügel. Fast alle Wanderwege sind auch mit dem Rad zu befahren – eine Mitnahme im „Krebsbachtäler ROTER FLITZER“ ist möglich.
    Fahrstrecke: Neckarbischofsheim Nord, Neckarbischofsheim Stadt, Helmhof, Unter- und Obergimpern, Siegelsbach, Hüffenhardt.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Mittwoch 10.06.2020
Unterwegs mit dem 'Krebsbachtäler Roter Flitzer'

    Die zweiteilige Schienenbus-Garnitur pendelt vom 1. Mai - 11. Oktober jeden Sonn- und Feiertag sowie jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat zwischen Neckarbischofsheim Nord im Kraichgau bis hinauf nach Hüffenhardt im Kleinen Odenwald. Die Krebsbachtalbahn ist eine der wenigen Nebenbahnen, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Der Schienenbus fährt quasi parallel zum Krebsbach. Wer möchte, kann zwischendurch aussteigen. Gut ausgebaute Wanderwege führen durch Wälder und über sanfte Hügel. Fast alle Wanderwege sind auch mit dem Rad zu befahren – eine Mitnahme im „Krebsbachtäler ROTER FLITZER“ ist möglich.
    Fahrstrecke: Neckarbischofsheim Nord, Neckarbischofsheim Stadt, Helmhof, Unter- und Obergimpern, Siegelsbach, Hüffenhardt.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Donnerstag 11.06.2020
Unterwegs mit dem 'Krebsbachtäler Roter Flitzer'

    Die zweiteilige Schienenbus-Garnitur pendelt vom 1. Mai - 11. Oktober jeden Sonn- und Feiertag sowie jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat zwischen Neckarbischofsheim Nord im Kraichgau bis hinauf nach Hüffenhardt im Kleinen Odenwald. Die Krebsbachtalbahn ist eine der wenigen Nebenbahnen, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Der Schienenbus fährt quasi parallel zum Krebsbach. Wer möchte, kann zwischendurch aussteigen. Gut ausgebaute Wanderwege führen durch Wälder und über sanfte Hügel. Fast alle Wanderwege sind auch mit dem Rad zu befahren – eine Mitnahme im „Krebsbachtäler ROTER FLITZER“ ist möglich.
    Fahrstrecke: Neckarbischofsheim Nord, Neckarbischofsheim Stadt, Helmhof, Unter- und Obergimpern, Siegelsbach, Hüffenhardt.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Samstag 13.06.2020
Tag des Eisenbahners im Bw Schöneweide, Teilemarkt und Modellbahnmarkt

    Der zweite Sonntag im Juni war in der DDR der „Tag des Eisenbahners“. Schade eigentlich, dass die Eisenbahner von heute diese Anerkennung nicht mehr bekommen. Familienfreundlich am Samstag lassen wir den Tag des Eisenbahners aufleben und bieten großen und kleinen Eisenbahn-Fans die Gelegenheit, in den historischen Bahnanlagen des Bw Schöneweide das ganz eigene Eisenbahnerlebnis zu finden. Im Mittelpunkt steht ein großer Marktplatz für alles rund um die Eisenbahn! Sammler und Schnäppchenjäger kommen voll auf ihre Kosten: Eisenbahnfotos und -bücher, Dienstvorschriften, Uniformen, Lok- und Wagenschilder, Laternen und Zuglaufschilder und vieles mehr aus der Welt der historischen Eisenbahn. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
    Sonnabend 10–16 Uhr, Es wird ein Eintritt erhoben.
    Ort: 12487 Berlin Schöneweide Betriebsbahnhof  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: https://berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Sonntag 14.06.2020
Unterwegs mit dem 'Krebsbachtäler Roter Flitzer'

    Die zweiteilige Schienenbus-Garnitur pendelt vom 1. Mai - 11. Oktober jeden Sonn- und Feiertag sowie jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat zwischen Neckarbischofsheim Nord im Kraichgau bis hinauf nach Hüffenhardt im Kleinen Odenwald. Die Krebsbachtalbahn ist eine der wenigen Nebenbahnen, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Der Schienenbus fährt quasi parallel zum Krebsbach. Wer möchte, kann zwischendurch aussteigen. Gut ausgebaute Wanderwege führen durch Wälder und über sanfte Hügel. Fast alle Wanderwege sind auch mit dem Rad zu befahren – eine Mitnahme im „Krebsbachtäler ROTER FLITZER“ ist möglich.
    Fahrstrecke: Neckarbischofsheim Nord, Neckarbischofsheim Stadt, Helmhof, Unter- und Obergimpern, Siegelsbach, Hüffenhardt.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Sonntag 21.06.2020
Mit dem Schienenbus ROTER FLITZER nach Dinkelsbühl zu '70 Jahre Romantische Straße'

    Alle Orte der beliebten Ferienstraße präsentieren sich nur an diesem Tag kompakt in Dinkelsbühl. Mit Musik und historischen Trachten, touristischen Highlights und regionalen Spezialitäten. Ab/bis Stuttgart Hbf, Stgt.-Zuffenhausen, Kornwestheim, Ludwigsburg, Bietigheim-Bissingen, Lauffen, Heilbronn. Fahrpreis pro Erwachsener 58 €, Kinder ab 3-14 Jahre 41 €.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Mittwoch 24.06.2020
Unterwegs mit dem 'Krebsbachtäler Roter Flitzer'

    Die zweiteilige Schienenbus-Garnitur pendelt vom 1. Mai - 11. Oktober jeden Sonn- und Feiertag sowie jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat zwischen Neckarbischofsheim Nord im Kraichgau bis hinauf nach Hüffenhardt im Kleinen Odenwald. Die Krebsbachtalbahn ist eine der wenigen Nebenbahnen, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Der Schienenbus fährt quasi parallel zum Krebsbach. Wer möchte, kann zwischendurch aussteigen. Gut ausgebaute Wanderwege führen durch Wälder und über sanfte Hügel. Fast alle Wanderwege sind auch mit dem Rad zu befahren – eine Mitnahme im „Krebsbachtäler ROTER FLITZER“ ist möglich.
    Fahrstrecke: Neckarbischofsheim Nord, Neckarbischofsheim Stadt, Helmhof, Unter- und Obergimpern, Siegelsbach, Hüffenhardt.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Samstag 27.06.2020
Berlin macht Dampf: Sonderfahrt nach Thüringen – Feengrotten und Oberweißbacher Bergbahn

    Im bequemen Schnellzug mit Speisewagen geht es in schneller Fahrt gen Süden. Wer mag, frühstückt im Speisewagen von 1935. Beim Halt in Saalfeld können Sie in Busse umsteigen, die Sie direkt zu den legendären Feengrotten bringen. Verbringen Sie zauberhafte Momente in den magisch farbigen Höhlenlandschaften des ehemaligen Alaunschiefer-Bergwerksstollen. Familien erkunden den Abenteuerwald Feenweltchen mit dem Feenwipfelschloss.
    Wer lieber hoch hinaus möchte, bleibt im Zug und fährt weiter ins zauberhafte Schwarzatal. Am Bahnhof Obstfelderschmiede wird zur Bergbahn umgestiegen: Zunächst geht’s mit der Standseilbahn in die Höhe, oben erinnern die Triebwagen auf der Flachstrecke an die alten Berliner S-Bahnzüge…Eine kleine Wanderung durch das beschauliche Hochtal oder eine ländliche Einkehr runden den Tagesausflug ab, bevor es bequem in den Wagen aus den 30-ern zurück nach Berlin geht.
    Bestellungen per Tel. Fax oder Online: Tel.: 030-67 89 73 40 Fax: 030-67 89 73 41.
    Ort: 12487 Berlin Schöneweide Personenbahnhof  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: https://berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Sonntag 28.06.2020
Unterwegs mit dem 'Krebsbachtäler Roter Flitzer'

    Die zweiteilige Schienenbus-Garnitur pendelt vom 1. Mai - 11. Oktober jeden Sonn- und Feiertag sowie jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat zwischen Neckarbischofsheim Nord im Kraichgau bis hinauf nach Hüffenhardt im Kleinen Odenwald. Die Krebsbachtalbahn ist eine der wenigen Nebenbahnen, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Der Schienenbus fährt quasi parallel zum Krebsbach. Wer möchte, kann zwischendurch aussteigen. Gut ausgebaute Wanderwege führen durch Wälder und über sanfte Hügel. Fast alle Wanderwege sind auch mit dem Rad zu befahren – eine Mitnahme im „Krebsbachtäler ROTER FLITZER“ ist möglich.
    Fahrstrecke: Neckarbischofsheim Nord, Neckarbischofsheim Stadt, Helmhof, Unter- und Obergimpern, Siegelsbach, Hüffenhardt.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de


Juli 2020

Samstag 04.07.2020
Mit dem ROTEN FLITZER nach Konstanz zur Fahrt mit dem Museumsschiff MS OESTERREICH

    Der neue Star am Bodensee ist nach mehrjähriger Restaurierung in der zweiten Saison unterwegs! Das Motorschiff aus 1928 ist das weltweit einzige im Art Deco-Stil eingerichtete Passagierschiff der Welt. Nach der Fahrt Gelegenheit zum Besuch der Konstanzer Altstadt. Ab/bis Bietigheim-Bissingen, Ludwigsburg, Kornwestheim, Stgt.-Zuffenhausen, Stgt.-Vaihingen, Böblingen. Fahrpreis inkl. Schiffsfahrt pro Erwachsener 99 €, Kinder ab 3-14 Jahre 75 €.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Sonntag 05.07.2020
Unterwegs mit dem 'Krebsbachtäler Roter Flitzer'

    Die zweiteilige Schienenbus-Garnitur pendelt vom 1. Mai - 11. Oktober jeden Sonn- und Feiertag sowie jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat zwischen Neckarbischofsheim Nord im Kraichgau bis hinauf nach Hüffenhardt im Kleinen Odenwald. Die Krebsbachtalbahn ist eine der wenigen Nebenbahnen, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Der Schienenbus fährt quasi parallel zum Krebsbach. Wer möchte, kann zwischendurch aussteigen. Gut ausgebaute Wanderwege führen durch Wälder und über sanfte Hügel. Fast alle Wanderwege sind auch mit dem Rad zu befahren – eine Mitnahme im „Krebsbachtäler ROTER FLITZER“ ist möglich.
    Fahrstrecke: Neckarbischofsheim Nord, Neckarbischofsheim Stadt, Helmhof, Unter- und Obergimpern, Siegelsbach, Hüffenhardt.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Mittwoch 08.07.2020
Unterwegs mit dem 'Krebsbachtäler Roter Flitzer'

    Die zweiteilige Schienenbus-Garnitur pendelt vom 1. Mai - 11. Oktober jeden Sonn- und Feiertag sowie jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat zwischen Neckarbischofsheim Nord im Kraichgau bis hinauf nach Hüffenhardt im Kleinen Odenwald. Die Krebsbachtalbahn ist eine der wenigen Nebenbahnen, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Der Schienenbus fährt quasi parallel zum Krebsbach. Wer möchte, kann zwischendurch aussteigen. Gut ausgebaute Wanderwege führen durch Wälder und über sanfte Hügel. Fast alle Wanderwege sind auch mit dem Rad zu befahren – eine Mitnahme im „Krebsbachtäler ROTER FLITZER“ ist möglich.
    Fahrstrecke: Neckarbischofsheim Nord, Neckarbischofsheim Stadt, Helmhof, Unter- und Obergimpern, Siegelsbach, Hüffenhardt.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Sonntag 12.07.2020
Unterwegs mit dem 'Krebsbachtäler Roter Flitzer'

    Die zweiteilige Schienenbus-Garnitur pendelt vom 1. Mai - 11. Oktober jeden Sonn- und Feiertag sowie jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat zwischen Neckarbischofsheim Nord im Kraichgau bis hinauf nach Hüffenhardt im Kleinen Odenwald. Die Krebsbachtalbahn ist eine der wenigen Nebenbahnen, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Der Schienenbus fährt quasi parallel zum Krebsbach. Wer möchte, kann zwischendurch aussteigen. Gut ausgebaute Wanderwege führen durch Wälder und über sanfte Hügel. Fast alle Wanderwege sind auch mit dem Rad zu befahren – eine Mitnahme im „Krebsbachtäler ROTER FLITZER“ ist möglich.
    Fahrstrecke: Neckarbischofsheim Nord, Neckarbischofsheim Stadt, Helmhof, Unter- und Obergimpern, Siegelsbach, Hüffenhardt.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Sonntag 19.07.2020
Unterwegs mit dem 'Krebsbachtäler Roter Flitzer'

    Die zweiteilige Schienenbus-Garnitur pendelt vom 1. Mai - 11. Oktober jeden Sonn- und Feiertag sowie jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat zwischen Neckarbischofsheim Nord im Kraichgau bis hinauf nach Hüffenhardt im Kleinen Odenwald. Die Krebsbachtalbahn ist eine der wenigen Nebenbahnen, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Der Schienenbus fährt quasi parallel zum Krebsbach. Wer möchte, kann zwischendurch aussteigen. Gut ausgebaute Wanderwege führen durch Wälder und über sanfte Hügel. Fast alle Wanderwege sind auch mit dem Rad zu befahren – eine Mitnahme im „Krebsbachtäler ROTER FLITZER“ ist möglich.
    Fahrstrecke: Neckarbischofsheim Nord, Neckarbischofsheim Stadt, Helmhof, Unter- und Obergimpern, Siegelsbach, Hüffenhardt.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Mittwoch 22.07.2020
Unterwegs mit dem 'Krebsbachtäler Roter Flitzer'

    Die zweiteilige Schienenbus-Garnitur pendelt vom 1. Mai - 11. Oktober jeden Sonn- und Feiertag sowie jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat zwischen Neckarbischofsheim Nord im Kraichgau bis hinauf nach Hüffenhardt im Kleinen Odenwald. Die Krebsbachtalbahn ist eine der wenigen Nebenbahnen, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Der Schienenbus fährt quasi parallel zum Krebsbach. Wer möchte, kann zwischendurch aussteigen. Gut ausgebaute Wanderwege führen durch Wälder und über sanfte Hügel. Fast alle Wanderwege sind auch mit dem Rad zu befahren – eine Mitnahme im „Krebsbachtäler ROTER FLITZER“ ist möglich.
    Fahrstrecke: Neckarbischofsheim Nord, Neckarbischofsheim Stadt, Helmhof, Unter- und Obergimpern, Siegelsbach, Hüffenhardt.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Sonntag 26.07.2020
Unterwegs mit dem 'Krebsbachtäler Roter Flitzer'

    Die zweiteilige Schienenbus-Garnitur pendelt vom 1. Mai - 11. Oktober jeden Sonn- und Feiertag sowie jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat zwischen Neckarbischofsheim Nord im Kraichgau bis hinauf nach Hüffenhardt im Kleinen Odenwald. Die Krebsbachtalbahn ist eine der wenigen Nebenbahnen, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Der Schienenbus fährt quasi parallel zum Krebsbach. Wer möchte, kann zwischendurch aussteigen. Gut ausgebaute Wanderwege führen durch Wälder und über sanfte Hügel. Fast alle Wanderwege sind auch mit dem Rad zu befahren – eine Mitnahme im „Krebsbachtäler ROTER FLITZER“ ist möglich.
    Fahrstrecke: Neckarbischofsheim Nord, Neckarbischofsheim Stadt, Helmhof, Unter- und Obergimpern, Siegelsbach, Hüffenhardt.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de


August 2020

Samstag 01.08.2020
Berlin macht Dampf: Sonderfahrt nach Zittau ,130 Jahre Zittauer Schmalspurbahn Historik Mo

    Berlin macht Dampf: Sonderfahrt nach Zittau – 130 Jahre Zittauer Schmalspurbahn Historik Mobil:

    Im gemütlichen Schnellzug aus den 30er Jahren geht es über Elsterwerda, Dresden, Löbau und Ebersbach nach Zittau, der südöstlichsten Stadt Sachsens mit interessanter Altstadt und mächtiger Stadtmauer. Dort heißt es „Umsteigen, bitte!“ – und zwar in die dampfbetriebene Schmalspurbahn ins Zittauer Gebirge, die in diesem Jahr ihren 130. Geburtstag mit tollen Angeboten rund um die schmalspurige Dampfeisenbahn feiert. Zeitglich ist die ganze Region Schauplatz der Historik-Mobil, wo man hinschaut historische Fahrzeug auf der Schiene, auf der Straße, auf den Feldern und Höfen.
    Bestellungen per Tel. Fax oder Online: Tel.: 030-67 89 73 40 Fax: 030-67 89 73 41.
    Ort: 12487 Berlin Schöneweide Personenbahnhof  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: https://berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Samstag 01.08.2020
Berlin macht Dampf: Sonderfahrt nach DRESDEN – Sommertag in Elbflorenz

    Abseits des Dampfloktreffens bietet Dresden zahlreiche Attraktionen für die Besucher der Stadt. Am Bahnhof Dresden-Neustadt empfängt Sie ein Stadtführer und gibt ihnen einen unterhaltsamen Einblick in Bauwerke und Geschichte der Dresdner Innenstadt. Brühlsche Terrassen, Zwinger, Frauenkirche und vieles mehr. Die Führung endet am Verkehrsmuseum, das Sie nach Wunsch erkunden können (Eintritt nicht im Reisepreis enthalten).
    Bestellungen per Tel. Fax oder Online: Tel.: 030-67 89 73 40 Fax: 030-67 89 73 41.
    Ort: 12487 Berlin Schöneweide  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: https://berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Sonntag 02.08.2020
Unterwegs mit dem 'Krebsbachtäler Roter Flitzer'

    Die zweiteilige Schienenbus-Garnitur pendelt vom 1. Mai - 11. Oktober jeden Sonn- und Feiertag sowie jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat zwischen Neckarbischofsheim Nord im Kraichgau bis hinauf nach Hüffenhardt im Kleinen Odenwald. Die Krebsbachtalbahn ist eine der wenigen Nebenbahnen, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Der Schienenbus fährt quasi parallel zum Krebsbach. Wer möchte, kann zwischendurch aussteigen. Gut ausgebaute Wanderwege führen durch Wälder und über sanfte Hügel. Fast alle Wanderwege sind auch mit dem Rad zu befahren – eine Mitnahme im „Krebsbachtäler ROTER FLITZER“ ist möglich.
    Fahrstrecke: Neckarbischofsheim Nord, Neckarbischofsheim Stadt, Helmhof, Unter- und Obergimpern, Siegelsbach, Hüffenhardt.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Samstag 08.08.2020
Berlin macht Dampf: Sonderfahrt nach ROSTOCK/WARNEMÜNDE – 30. Hanse-Sail

    Zur Jubiläumsausgabe der Hansesail geben sich auch dieses Jahr Traditionssegler, Museumsdampfer und Gastschiffe die Warnemünder Mole die Ehre. Wer auf ihr einen Platz findet, sitzt tatsächlich in der ersten Reihe. 250 Vollschiffe, Barkentinen, Briggs und Schoner mit einer Gesamtsegelfläche von 60.000 Quadratmetern sowie Dampfschiffe wie der dicke Eisbrecher Stettin oder die schlanke Hydrograaf sind dabei. Alle zusammen sind mehr als 12.000 Jahre alt! Kontakt zu den Traditionsschiffen und ihren Besatzungen finden die Besucher auf den Bummelmeilen im Warnemünder Hafen bei Riesenrad und Rollmops.
    Bestellungen per Tel. Fax oder Online: Tel.: 030-67 89 73 40 Fax: 030-67 89 73 41.
    Ort: 12487 Berlin Schöneweide Personenbahnhof  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: https://berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Sonntag 09.08.2020
Unterwegs mit dem 'Krebsbachtäler Roter Flitzer'

    Die zweiteilige Schienenbus-Garnitur pendelt vom 1. Mai - 11. Oktober jeden Sonn- und Feiertag sowie jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat zwischen Neckarbischofsheim Nord im Kraichgau bis hinauf nach Hüffenhardt im Kleinen Odenwald. Die Krebsbachtalbahn ist eine der wenigen Nebenbahnen, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Der Schienenbus fährt quasi parallel zum Krebsbach. Wer möchte, kann zwischendurch aussteigen. Gut ausgebaute Wanderwege führen durch Wälder und über sanfte Hügel. Fast alle Wanderwege sind auch mit dem Rad zu befahren – eine Mitnahme im „Krebsbachtäler ROTER FLITZER“ ist möglich.
    Fahrstrecke: Neckarbischofsheim Nord, Neckarbischofsheim Stadt, Helmhof, Unter- und Obergimpern, Siegelsbach, Hüffenhardt.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Dienstag 11.08.2020 bis Montag 17.08.2020
Schienenkreuzfahrt „Impressionen Ostpreußens“ mit dem CLASSIC COURIER

    Erleben Sie die interessantesten Städte und schönsten Naturlandschaften von Thorn über Ermland-Masuren bis hin zur Ostseeküste: Posen, Thorn, Allenstein, Marienburg oder Königsberg, Danzig, Stettin. - Preis pro Person im DZ ab 1.195 € inkl. Fahrt im Classic Courier ab/bis Berlin Hbf, Magdeburg, Halle, Fürth, München-Ost; Platzreservierung im 1. Klasse-Abteil; Bordprogramm; 6 x Ü/HP in ***Hotels; Transfers mit örtl. Bussen, Reiseleitung; Stadtführungen.
    Zusätzlich p.P.: EZ-Zuschlag ab € 175; Club-Abteil € 98; Masurenrundfahrt € 52 oder Ausflug Oberlandkanal & Frauenburg € 59; Ausflug Oliva & Zoppot € 35. Bei Besuch von Königsberg Visum € 89.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: DNV-Touristik GmbH. Telefon 07154/131830
    Info: https://www.bahn-und-reisen.de   E-Mail: info@dnv-tours.de

Mittwoch 12.08.2020
Unterwegs mit dem 'Krebsbachtäler Roter Flitzer'

    Die zweiteilige Schienenbus-Garnitur pendelt vom 1. Mai - 11. Oktober jeden Sonn- und Feiertag sowie jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat zwischen Neckarbischofsheim Nord im Kraichgau bis hinauf nach Hüffenhardt im Kleinen Odenwald. Die Krebsbachtalbahn ist eine der wenigen Nebenbahnen, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Der Schienenbus fährt quasi parallel zum Krebsbach. Wer möchte, kann zwischendurch aussteigen. Gut ausgebaute Wanderwege führen durch Wälder und über sanfte Hügel. Fast alle Wanderwege sind auch mit dem Rad zu befahren – eine Mitnahme im „Krebsbachtäler ROTER FLITZER“ ist möglich.
    Fahrstrecke: Neckarbischofsheim Nord, Neckarbischofsheim Stadt, Helmhof, Unter- und Obergimpern, Siegelsbach, Hüffenhardt.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Sonntag 16.08.2020
Unterwegs mit dem 'Krebsbachtäler Roter Flitzer'

    Die zweiteilige Schienenbus-Garnitur pendelt vom 1. Mai - 11. Oktober jeden Sonn- und Feiertag sowie jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat zwischen Neckarbischofsheim Nord im Kraichgau bis hinauf nach Hüffenhardt im Kleinen Odenwald. Die Krebsbachtalbahn ist eine der wenigen Nebenbahnen, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Der Schienenbus fährt quasi parallel zum Krebsbach. Wer möchte, kann zwischendurch aussteigen. Gut ausgebaute Wanderwege führen durch Wälder und über sanfte Hügel. Fast alle Wanderwege sind auch mit dem Rad zu befahren – eine Mitnahme im „Krebsbachtäler ROTER FLITZER“ ist möglich.
    Fahrstrecke: Neckarbischofsheim Nord, Neckarbischofsheim Stadt, Helmhof, Unter- und Obergimpern, Siegelsbach, Hüffenhardt.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Sonntag 23.08.2020
Unterwegs mit dem 'Krebsbachtäler Roter Flitzer'

    Die zweiteilige Schienenbus-Garnitur pendelt vom 1. Mai - 11. Oktober jeden Sonn- und Feiertag sowie jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat zwischen Neckarbischofsheim Nord im Kraichgau bis hinauf nach Hüffenhardt im Kleinen Odenwald. Die Krebsbachtalbahn ist eine der wenigen Nebenbahnen, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Der Schienenbus fährt quasi parallel zum Krebsbach. Wer möchte, kann zwischendurch aussteigen. Gut ausgebaute Wanderwege führen durch Wälder und über sanfte Hügel. Fast alle Wanderwege sind auch mit dem Rad zu befahren – eine Mitnahme im „Krebsbachtäler ROTER FLITZER“ ist möglich.
    Fahrstrecke: Neckarbischofsheim Nord, Neckarbischofsheim Stadt, Helmhof, Unter- und Obergimpern, Siegelsbach, Hüffenhardt.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Dienstag 25.08.2020 bis Montag 31.08.2020
Schienenkreuzfahrt „Kulturschätze Südpolens“ mit dem CLASSIC COURIER

    Erleben Sie die abwechslungsreichen Landschaften Schlesiens sowie Galiziens, deren interessantesten Städte und deren spannende Geschichte. Es besteht die Möglichkeit zu einem Tagesausflug ins Riesengebirge. Die Reise nach Breslau-Lemberg-Krakau ist auch als Variante ohne Lemberg buchbar. Dabei können Sie zusätzlich das Salzbergwerk Wieliczka besuchen oder einen Ganztagesausflug nach Zakopane unternehmen.
    Preis pro Person im DZ ab 1.245 € inkl. Fahrt im CLASSIC COURIER ab/bis München Hbf, Ingolstadt, Fürth, Bamberg, Halle, Berlin; Platzreservierung im 1. Klasse-Abteil; Bordprogramm; 6 x Ü/HP; Transfers mit örtl. Bussen; Reiseleitung; Ausflüge, Führung und Besichtigungen lt. Programm.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: DNV-Touristik GmbH. Telefon 07154/131830
    Info: https://www.bahn-und-reisen.de   E-Mail: info@dnv-tours.de

Mittwoch 26.08.2020
Unterwegs mit dem 'Krebsbachtäler Roter Flitzer'

    Die zweiteilige Schienenbus-Garnitur pendelt vom 1. Mai - 11. Oktober jeden Sonn- und Feiertag sowie jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat zwischen Neckarbischofsheim Nord im Kraichgau bis hinauf nach Hüffenhardt im Kleinen Odenwald. Die Krebsbachtalbahn ist eine der wenigen Nebenbahnen, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Der Schienenbus fährt quasi parallel zum Krebsbach. Wer möchte, kann zwischendurch aussteigen. Gut ausgebaute Wanderwege führen durch Wälder und über sanfte Hügel. Fast alle Wanderwege sind auch mit dem Rad zu befahren – eine Mitnahme im „Krebsbachtäler ROTER FLITZER“ ist möglich.
    Fahrstrecke: Neckarbischofsheim Nord, Neckarbischofsheim Stadt, Helmhof, Unter- und Obergimpern, Siegelsbach, Hüffenhardt.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Samstag 29.08.2020
Berlin macht Dampf: Sonderfahrt nach Rheinsberg – 21. Bahnhofsfest

    Das inzwischen weit über die Region hinaus bekannte Rheinsberger Bahnhofsfest findet 2020 bereits um 21. Mal statt. Ein Grund mehr, wieder eines der klassischen Berliner Ausflugsziele anzusteuern! Rund um den Bahnhof gibt es regionale Gastronomie, Show und buntes Markttreiben mit Kunstkeramikern und Töpfermeistern aus ganz Deutschland. Hauptanziehungspunkt von Rheinsberg bleibt das romantische Schloss. Bei hoffentlich strahlendem Spätsommerwetter finden Sie auch Zeit für einen Spaziergang durch den Schlosspark oder um den See. Tagsüber steht unsere Dampflok für Führerstandsmitfahrten im Bahnhof Rheinsberg zur Verfügung.
    Bestellungen per Tel. Fax oder Online: Tel.: 030-67 89 73 40 Fax: 030-67 89 73 41.
    Ort: 12487 Berlin Schöneweide Personenbahnhof  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: https://berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Sonntag 30.08.2020
Unterwegs mit dem 'Krebsbachtäler Roter Flitzer'

    Die zweiteilige Schienenbus-Garnitur pendelt vom 1. Mai - 11. Oktober jeden Sonn- und Feiertag sowie jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat zwischen Neckarbischofsheim Nord im Kraichgau bis hinauf nach Hüffenhardt im Kleinen Odenwald. Die Krebsbachtalbahn ist eine der wenigen Nebenbahnen, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Der Schienenbus fährt quasi parallel zum Krebsbach. Wer möchte, kann zwischendurch aussteigen. Gut ausgebaute Wanderwege führen durch Wälder und über sanfte Hügel. Fast alle Wanderwege sind auch mit dem Rad zu befahren – eine Mitnahme im „Krebsbachtäler ROTER FLITZER“ ist möglich.
    Fahrstrecke: Neckarbischofsheim Nord, Neckarbischofsheim Stadt, Helmhof, Unter- und Obergimpern, Siegelsbach, Hüffenhardt.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Sonntag 30.08.2020
Berlin macht Dampf: Berliner Eisenbahngeschichte(n) – Extrafahrt

    Ab Charlottenburg geht es zunächst auf der Stadtbahn durch das Herz von Berlin. Über die Verbindungskurven zwischen den Vorortbahnen befahren wir ohne Richtungswechsel die gesamte Ringbahn und zum krönenden Finale geht es erneut über die Stadtbahn. Diesmal schauen Sie zur anderen Seite hinaus. Der Stadtführer bringt Sie auf die Spuren der Berliner Verkehrshistorie. Gedächtniskirche und Zoo, Messegelände, Westhafen und Alexanderplatz, Tempelhofer Feld, Regierungsviertel und Europacity – auf dieser Fahrt sehen Sie (fast) alles, was Berlin zu bieten hat. Weil Dampfloks auf der Stadtbahn nicht fahren dürfen, spannen wir unsere historische Diesellok 119 158 vor die Wagen aus den 30-er und 50-er Jahren. Und natürlich ist auch der Speisewagen von 1935 mit im Zug.
    Bestellungen per Tel. Fax oder Online: Tel.: 030-67 89 73 40 Fax: 030-67 89 73 41.
    Ort: 12487 Berlin Schöneweide Personenbahnhof  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: https://berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com


September 2020

Samstag 05.09.2020
Mit dem Schienenbus ROTER FLITZER zur „Heidelberger Schlossbeleuchtung“

    Der ROTE FLITZER bringt Sie ohne Umstieg direkt zum Bahnhof „Heidelberger Altstadt“. Während der Fahrt durch das Neckartal haben Sie eine gute Sicht auf die romantischen Burgen links und rechts der Strecke. Die legendäre „Heidelberger Schlossbeleuchtung“ zieht jedes Jahr tausende von Menschen in ihren Bann. Besuchen Sie den Kunsthandwerk- und Warenmarkt am Kornmarkt, das festlich klassische Konzert in der Heiliggeistkirche, genießen Sie die Live-Musik auf der Nepomukterrasse oder unternehmen Sie eine fakultative Schiffsfahrt. Anschließend tauchen die Bengalischen Leuchtfeuer das Heidelberger Schloss in einen geheimnisvollen roten Feuerschein. Ab 22:15 Uhr beginnt der zweite Teil des Spektakels – das Brillantfeuerwerk über dem Neckar. Ab/bis Stuttgart Hbf, Kornwestheim, Ludwigsburg, Bietigheim-Bissingen, Lauffen/Neckar, Heilbronn. Preis pro Erwachsener 49 €, Kinder ab 3-14 Jahre 36 €.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Samstag 05.09.2020
Berlin macht Dampf: Sonderfahrt zu den Dampfloktagen im Werk Meiningen

    Anlässlich der 26. Dampfloktage präsentiert sich Deutschlands letztes großes Dampflokwerk. Dutzende Dampflokomotiven kommen zu diesem Fest aus dem ganzen Land nach Meiningen. Beim Werkrundgang bestaunen Sie die für Instandhaltung, Reparatur und Neubau notwendigen Maschinen wie Radsatzdrehbänke und Anlagen wie der traditionellen Kesselschmiede. Dampfloks aus ganz Europa und vielen Ländern der Welt kommen zu Instandsetzungen und Untersuchungen hierher. Erfahrung und Können der Meininger Dampflokbauer sind weltberühmt.
    Bestellungen per Tel. Fax oder Online: Tel.: 030-67 89 73 40 Fax: 030-67 89 73 41.
    Ort: 12487 Berlin Schöneweide Personenbahnhof  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: https://berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Sonntag 06.09.2020
Unterwegs mit dem 'Krebsbachtäler Roter Flitzer'

    Die zweiteilige Schienenbus-Garnitur pendelt vom 1. Mai - 11. Oktober jeden Sonn- und Feiertag sowie jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat zwischen Neckarbischofsheim Nord im Kraichgau bis hinauf nach Hüffenhardt im Kleinen Odenwald. Die Krebsbachtalbahn ist eine der wenigen Nebenbahnen, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Der Schienenbus fährt quasi parallel zum Krebsbach. Wer möchte, kann zwischendurch aussteigen. Gut ausgebaute Wanderwege führen durch Wälder und über sanfte Hügel. Fast alle Wanderwege sind auch mit dem Rad zu befahren – eine Mitnahme im „Krebsbachtäler ROTER FLITZER“ ist möglich.
    Fahrstrecke: Neckarbischofsheim Nord, Neckarbischofsheim Stadt, Helmhof, Unter- und Obergimpern, Siegelsbach, Hüffenhardt.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Dienstag 08.09.2020 bis Montag 14.09.2020
Schienenkreuzfahrt „Kulturschätze Südpolens“ mit dem CLASSIC COURIER

    Erleben Sie die abwechslungsreichen Landschaften Schlesiens sowie Galiziens, deren interessantesten Städte und deren spannende Geschichte. Es besteht die Möglichkeit zu einem Tagesausflug ins Riesengebirge. Die Reise nach Breslau-Lemberg-Krakau ist auch als Variante ohne Lemberg buchbar. Dabei können Sie zusätzlich das Salzbergwerk Wieliczka besuchen oder einen Ganztagesausflug nach Zakopane unternehmen.
    Preis pro Person im DZ ab 1.245 € inkl. Fahrt im CLASSIC COURIER ab/bis Stuttgart Hbf, Mannheim, Frankfurt, Fulda, Leipzig; Platzreservierung im 1. Klasse-Abteil; Bordprogramm; 6 x Ü/HP; Transfers mit örtl. Bussen; Reiseleitung; Ausflüge, Führung und Besichtigungen lt. Programm.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: DNV-Touristik GmbH. Telefon 07154/131830
    Info: https://www.bahn-und-reisen.de   E-Mail: info@dnv-tours.de

Mittwoch 09.09.2020
Unterwegs mit dem 'Krebsbachtäler Roter Flitzer'

    Die zweiteilige Schienenbus-Garnitur pendelt vom 1. Mai - 11. Oktober jeden Sonn- und Feiertag sowie jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat zwischen Neckarbischofsheim Nord im Kraichgau bis hinauf nach Hüffenhardt im Kleinen Odenwald. Die Krebsbachtalbahn ist eine der wenigen Nebenbahnen, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Der Schienenbus fährt quasi parallel zum Krebsbach. Wer möchte, kann zwischendurch aussteigen. Gut ausgebaute Wanderwege führen durch Wälder und über sanfte Hügel. Fast alle Wanderwege sind auch mit dem Rad zu befahren – eine Mitnahme im „Krebsbachtäler ROTER FLITZER“ ist möglich.
    Fahrstrecke: Neckarbischofsheim Nord, Neckarbischofsheim Stadt, Helmhof, Unter- und Obergimpern, Siegelsbach, Hüffenhardt.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Sonntag 13.09.2020
Tag des offenen Dankmals im Bw Berlin Schöneweide

    Unter dem Motto 'Geschichte zum Anfassen' laden die deutschen Denkmale einmal im Jahr zum Tag des offenen Denkmals. Das Bahnbetriebswerk Schöneweide ist die letzte nahezu vollständig erhaltene von einst 20 Lokschuppenanlage in Berlin. Der Lokschuppen, die Drehscheibe, der Wasserturm – wie aus dem Eisenbahn-Bilderbuch! Lassen Sie sich von der Atmosphäre der 114 Jahre alten Bahnanlage verzaubern und verbringen Sie ein paar Stunden zwischen rot/gelben Backsteinmauern sowie Dampflokomotiven und Wagen aus über 100 Jahren Eisenbahngeschichte. Im 20-ständigen Lokschuppen ist die Lokbehandlung von früher erlebbar. Die Dampflokfreunde Berlin betreuen und entwickeln Gebäude sowie Loks und Wagen. aus über 100 Jahren Eisenbahngeschichte. Seit 2018 ist das Ensemble ein Denkmal von nationaler Bedeutung. Mit Fördermitteln unter anderem der Deutschen Stiftung Denkmalschutz hat im Sommer 2019 die Sanierung des Wasserturms begonnen, der sich derzeit in einer prächtigen Rüstung zeigt und nach und nach das Erscheinungsbild aus der Zeit seiner Entstehung zurückerhält.
    In den kommenden Jahren werden die Gebäude des Bahnbetriebswerks nach und nach saniert. So entsteht Stück für Stück ein lebendiges Technikdenkmal.
    Ort: 12487 Betriebsbahnhof Schöneweide  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: https://dampflokfreunde-berlin.de   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Sonntag 13.09.2020
Unterwegs mit dem 'Krebsbachtäler Roter Flitzer'

    Die zweiteilige Schienenbus-Garnitur pendelt vom 1. Mai - 11. Oktober jeden Sonn- und Feiertag sowie jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat zwischen Neckarbischofsheim Nord im Kraichgau bis hinauf nach Hüffenhardt im Kleinen Odenwald. Die Krebsbachtalbahn ist eine der wenigen Nebenbahnen, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Der Schienenbus fährt quasi parallel zum Krebsbach. Wer möchte, kann zwischendurch aussteigen. Gut ausgebaute Wanderwege führen durch Wälder und über sanfte Hügel. Fast alle Wanderwege sind auch mit dem Rad zu befahren – eine Mitnahme im „Krebsbachtäler ROTER FLITZER“ ist möglich.
    Fahrstrecke: Neckarbischofsheim Nord, Neckarbischofsheim Stadt, Helmhof, Unter- und Obergimpern, Siegelsbach, Hüffenhardt.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Mittwoch 16.09.2020 bis Dienstag 22.09.2020
Mit dem CLASSIC COURIER nach Slowenien und Istrien, zum Wörthersee oder nach St. Wolfgang

    In Slowenien erkunden Sie die bizarre Bergwelt der Julischen Alpen auf der historischen Strecke der Wocheinerbahn, besuchen die Hauptstadt Ljubljana und genießen das Landschaftspanorama am Bleder See. Der Urlaubsort Portoroz an der slowenischen Riviera dient als idealer Ausgangspunkt für Ausflüge nach Italien und Kroatien. Von hier aus unternehmen Sie eine Rundfahrt über die Halbinsel Istrien und haben Gelegenheit zu einem fakult. Ausflug in das Seebad Opatija an der Kvarner Bucht oder in die italienische Hafenstadt Triest und zum berühmten Gestüt Lipica.
    Bei der Reise 'Wörthersee': Umrahmt vom faszinierenden Bergpanorama der Alpen erwartet Sie ein entspannter Aufenthalt am Wörthersee. Mit dem Classic Courier wird bereits die Anreise nach Kärnten zum erholsamen Urlaubsvergnügen. Die Unterbringung erfolgt in einem Hotel in Pörtschach. Von dort unternehmen Sie eine Schiffsfahrt nach Velden und eine Busfahrt rund um den See mit Besuch von Klagenfurt und Maria Wörth. Ein fakultativer Ausflug führt zum Aussichtsturm auf dem Pyramidenkogel, von dem aus man einen fantastischen Fernblick über den Wörthersee genießt.
    Bei der Reise 'St. Wolfgang': Umgeben von der malerischen Bergkulisse genießen Sie im traditionsreichen St. Wolfgang einen entspannten Aufenthalt. Bei einer Schiffsfahrt nach St. Gilgen und einem Busausflug nach Bad Ischl und Hallstadt (UNESCO-Welterbe) lernen Sie die schöne Seenlandschaft, kulturelle Sehenswürdigkeiten und die bekanntesten Orte im Salzkammergut kennen. Ein fakultativer Ausflug führt nach Salzburg und zum Schloss Hellbrunn. Die An- und Abreise erfolgt mit dem CLASSIC COURIER.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: DNV-Touristik GmbH. Telefon 07154/131830
    Info: https://www.bahn-und-reisen.de   E-Mail: info@dnv-tours.de

Samstag 19.09.2020 bis Sonntag 20.09.2020
Eisenbahnfest im Bw Berlin Schöneweide

    Am 19. und 20. September können 100 Jahre Eisenbahngeschichte nachempfunden werden. Das nunmehr zum 16. Mal stattfindende Fest öffnet die Pforten des Betriebswerks Schöneweide und ladet zum Staunen und Entdecken ein. Historische Eisenbahnen betrachten, eine Fahrt auf der Dampflok machen oder die Aufgaben eines Lokführers aus früheren Zeiten kennen lernen: Für Alt und Jung wird einiges geboten.
    Auswahl an historischen Eisenbahnen
    Insgesamt werden mehr als 20 Eisenbahnen und Wagen ausgestellt. Die Auswahl reicht dabei von der Schnellzuglok 03 über Güterzug-Dampflokomotiven der Baureihen 50 und 52 bis hin zur Stadtbahndampflok der Baureihe 74 (1916). Für das leibliche Wohl ist im Biergarten mit Grill und Gulaschkanone gut gesorgt.

    Öffnungszeiten: Samstag : 10 bis 18 Uhr, Sonntag: 10 bis 17 Uhr.
    Ort: 12487 Betriebsbahnhof Schöneweide  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: https://berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Samstag 19.09.2020
Mit dem ROTEN FLITZER zur historischen Mühle in Sersheim und Kabarett mit Weber & James

    Auf der Fahrt im Schienenbus erleben Sie den ersten Teil des Kabarett-Stücks „FireAbend“. Die Fessler-Mühle öffnet exklusiv die Türen und erwartet Sie mit dem zweiten Teil des Kabarett-Stücks, einem deftigen Abendessen und dem Mühlen- und Heimatmuseum.
    Ab/bis Böblingen, Stgt.-Zuffenhausen, Kornwestheim, Ludwigsburg. Fahrpreis inkl. Unterhaltungsprogramm und Verpflegung pro Erwachsener 68 €, Kinder ab 3-14 Jahre 48 €.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Sonntag 20.09.2020
Unterwegs mit dem 'Krebsbachtäler Roter Flitzer'

    Die zweiteilige Schienenbus-Garnitur pendelt vom 1. Mai - 11. Oktober jeden Sonn- und Feiertag sowie jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat zwischen Neckarbischofsheim Nord im Kraichgau bis hinauf nach Hüffenhardt im Kleinen Odenwald. Die Krebsbachtalbahn ist eine der wenigen Nebenbahnen, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Der Schienenbus fährt quasi parallel zum Krebsbach. Wer möchte, kann zwischendurch aussteigen. Gut ausgebaute Wanderwege führen durch Wälder und über sanfte Hügel. Fast alle Wanderwege sind auch mit dem Rad zu befahren – eine Mitnahme im „Krebsbachtäler ROTER FLITZER“ ist möglich.
    Fahrstrecke: Neckarbischofsheim Nord, Neckarbischofsheim Stadt, Helmhof, Unter- und Obergimpern, Siegelsbach, Hüffenhardt.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Mittwoch 23.09.2020
Unterwegs mit dem 'Krebsbachtäler Roter Flitzer'

    Die zweiteilige Schienenbus-Garnitur pendelt vom 1. Mai - 11. Oktober jeden Sonn- und Feiertag sowie jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat zwischen Neckarbischofsheim Nord im Kraichgau bis hinauf nach Hüffenhardt im Kleinen Odenwald. Die Krebsbachtalbahn ist eine der wenigen Nebenbahnen, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Der Schienenbus fährt quasi parallel zum Krebsbach. Wer möchte, kann zwischendurch aussteigen. Gut ausgebaute Wanderwege führen durch Wälder und über sanfte Hügel. Fast alle Wanderwege sind auch mit dem Rad zu befahren – eine Mitnahme im „Krebsbachtäler ROTER FLITZER“ ist möglich.
    Fahrstrecke: Neckarbischofsheim Nord, Neckarbischofsheim Stadt, Helmhof, Unter- und Obergimpern, Siegelsbach, Hüffenhardt.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Sonntag 27.09.2020
Mit dem Schienenbus ROTER FLITZER zum Backofenfest im Hohenloher Freilandmuseum

    Beim traditionellen Backofenfest im Wackershofen erwartet Sie ein bunter Krämermarkt und auf mehreren Bühnen präsentieren regionale Musik- und Trachtentanzgruppen fränkische sowie schwäbische Musik und Volkstänze. Ab/bis Stuttgart Hbf, Kornwestheim, Ludwigsburg, Marbach, Backnang*. Fahrpreis inkl. Eintritt pro Erwachsener 44 € (*39 €), Kinder ab 3-14 Jahre 31 € (*27 €).
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de


Oktober 2020

Samstag 03.10.2020
Unterwegs mit dem 'Krebsbachtäler Roter Flitzer'

    Die zweiteilige Schienenbus-Garnitur pendelt vom 1. Mai - 11. Oktober jeden Sonn- und Feiertag sowie jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat zwischen Neckarbischofsheim Nord im Kraichgau bis hinauf nach Hüffenhardt im Kleinen Odenwald. Die Krebsbachtalbahn ist eine der wenigen Nebenbahnen, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Der Schienenbus fährt quasi parallel zum Krebsbach. Wer möchte, kann zwischendurch aussteigen. Gut ausgebaute Wanderwege führen durch Wälder und über sanfte Hügel. Fast alle Wanderwege sind auch mit dem Rad zu befahren – eine Mitnahme im „Krebsbachtäler ROTER FLITZER“ ist möglich.
    Fahrstrecke: Neckarbischofsheim Nord, Neckarbischofsheim Stadt, Helmhof, Unter- und Obergimpern, Siegelsbach, Hüffenhardt.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Samstag 03.10.2020
Berlin macht Dampf: Berlin / Potsdam – Volldampf zum 30. Tag der Deutschen Einheit

    Der 30. Tag der Deutschen Einheit wird in Potsdam gefeiert. Und unser Dampfzug ist dabei! Der Zug pendelt zwischen Potsdam und Berlin-Gesundbrunnen. Unterwegs geht’s durch die Potsdamer Villenvororte Babelsberg und Griebnitzsee, vorbei am Wannsee und entlang der AVUS durch den Grunewald. Auf der Ringbahn passiert der Zug das Messegelände mit Funkturm, den Westhafen und Humboldthain, bevor der Zug im Bahnhof Gesundbrunnen die Richtung wechselt und zurück nach Potsdam fährt. Von Gesundbrunnen ist es nur eine S-Bahnstation zur Bornholmer Straße, wo am 9. November 1989 die ersten Menschen aus dem Ostteil Berlins in den Westen strömten.
    Bestellungen per Tel. Fax oder Online: Tel.: 030-67 89 73 40 Fax: 030-67 89 73 41.
    Ort: 12487 Potsdam - Berlin  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: https://berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Sonntag 04.10.2020
Unterwegs mit dem 'Krebsbachtäler Roter Flitzer'

    Die zweiteilige Schienenbus-Garnitur pendelt vom 1. Mai - 11. Oktober jeden Sonn- und Feiertag sowie jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat zwischen Neckarbischofsheim Nord im Kraichgau bis hinauf nach Hüffenhardt im Kleinen Odenwald. Die Krebsbachtalbahn ist eine der wenigen Nebenbahnen, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Der Schienenbus fährt quasi parallel zum Krebsbach. Wer möchte, kann zwischendurch aussteigen. Gut ausgebaute Wanderwege führen durch Wälder und über sanfte Hügel. Fast alle Wanderwege sind auch mit dem Rad zu befahren – eine Mitnahme im „Krebsbachtäler ROTER FLITZER“ ist möglich.
    Fahrstrecke: Neckarbischofsheim Nord, Neckarbischofsheim Stadt, Helmhof, Unter- und Obergimpern, Siegelsbach, Hüffenhardt.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Sonntag 04.10.2020
Modellbahn Börse , Trabrennbahn Berlin Mariendorf 10 - 13 Uhr

    Ankauf, Verkauf, Tausch von Modellbahn und Modellautos verschiedener Spurweiten, Zubehör und Literatur, Es wird ein Eintritt erhoben: . Tischbestellung: Kontakt: Andreas Rohde, 0179-1080722 Veranstaltungsort Trabrennbahn Mariendorf Mariendorfer Damm 222 12107 Berlin.
    Ort: 12107 Berlin  Veranstalter: Andreas Rohde
    Info: https://   E-Mail: linda_rohde@web.de

Freitag 09.10.2020 bis Sonntag 11.10.2020
Dampflokfahrt von Berlin auf den Nebenbahnen in Mecklenburg

    Dreitägige Erlebnisreise im historischen Schnellzug mit Speisewagen. Lernen Sie die Prignitz und das Land zwischen den Mecklenburgischen Seenplatte, seine ursprüngliche Eisenbahninfrastruktur und viel Sehenswertes kennen.

    Am Freitag fahren wir mit Dampf auf der Nordbahn zunächst nach Neustrelitz. Während die Dampflok ihre Vorräte ergänzt, besichtigen wir das Netinera-Fahrzeugwerk, in dem verschiedenste Eisenbahnfahrzeuge gewartet und modernisiert werden. Weiter geht es über Waren, die mecklenburgische Südbahn und Güstrow nach Schwerin. Nach Check-in im nh-Hotel Schwerin-Görries bleibt vor dem Abendessen Zeit für einen Stadtrundgang.

    Am Sonnabend steht eine Rundfahrt auf den mecklenburgischen Nebenstrecken auf dem Programm. Über Bad Kleinen, Güstrow und Priemerburg geht es nach Karow und von dort über Lübz mit Fotohalten zurück. Zurück in Schwerin besuchen wir das Mecklenburgische Eisenbahn- und Technikmuseum im Bahnbetriebswerk Schwerin mit einer feinen Sammlung von Eisenbahntechnik sowie u. a. Dampfloks der Baureihen 03, 50, 64 und 89.

    Am Sonntag rollt unser Zug ab Ludwigslust wieder über die Strecken des Karower Kreuzes und von Karow aus weiter südwärts nach Pritzwalk. Per Bus geht es nach Mesendorf, wo ein Sonderzug der Kleinbahn »Pollo« zur Fahrt nach Lindenberg und zurück bereitsteht. Von Pritzwalk geht es unter Dampf zurück nach Berlin.



    Bestellungen per Tel. Fax oder Online:
    Tel.: 030-67 89 73 40
    Fax: 030-67 89 73 41
    Ort: 12487 Berlin Schöneweide Personenbahnhof  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: https://berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Sonntag 11.10.2020
Saisonabschlussfahrten mit dem 'Krebsbachtäler ROTER FLITZER'

    Die zweiteilige Schienenbus-Garnitur pendelt heute zum letzten Mal in dieser Saison zwischen Neckarbischofsheim Nord im Kraichgau bis hinauf nach Hüffenhardt im Kleinen Odenwald. Die Krebsbachtalbahn ist eine der wenigen Nebenbahnen, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Der Schienenbus fährt quasi parallel zum Krebsbach. Wer möchte, kann zwischendurch aussteigen. Gut ausgebaute Wanderwege führen durch Wälder und über sanfte Hügel. Fast alle Wanderwege sind auch mit dem Rad zu befahren – eine Mitnahme im „Krebsbachtäler ROTER FLITZER“ ist möglich.
    Fahrstrecke: Neckarbischofsheim Nord, Neckarbischofsheim Stadt, Helmhof, Unter- und Obergimpern, Siegelsbach, Hüffenhardt.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Samstag 17.10.2020 bis Sonntag 18.10.2020
Mit dem Schienenbus ROTER FLITZER ins UNESCO-Welterbe 'Mittleres Rheintal'

    Zwischen Bingen, Koblenz und Rüdesheim erleben Sie die schönsten Abschnitte auf beiden Seiten des Rheins. Die Panoramafenster des ROTEN FLITZERS bieten eine tolle Sicht auf Burgen, steile Weinberge, romantische Orte, den ruhig fließenden „Vater Rhein“ und die weltberühmte Loreley. Ziel ist Koblenz mit dem „Deutschen Eck“, den Uferpromenaden von Rhein und Mosel und der spektakulären Seilbahn hinauf zur Festung Ehrenbreitstein.
    Ab/bis Stuttgart Hbf, Kornwestheim, Ludwigsburg, Bietigheim-Bissingen, Vaihingen/Enz, Mühlacker. Preis inkl. Fahrt im Schienenbus, 1 Übernachtung im DZ mit Frühstück, Stadtführung Koblenz oder Besuch Eisenbahnmuseum, Altstadtführung Alzey mit Weinprobe und Vesper pro Person ab 198 €.
    Ort: 70806 Kornwestheim  Veranstalter: Förderverein Schienenbus e.V.
    Info: https://www.roter-flitzer.de   E-Mail: info@foerderverein-schienenbus.de

Samstag 17.10.2020
Berlin macht Dampf: BERLIN – Rundfahrt durch Berlin und die Mittelmark

    Ein Dampfzug am Bahnhof Zoo ist eine echte Attraktion. Einst galt er als „Hauptbahnhof“ für den Westteil Berlins. Seit 2006 halten hier nur Regionalzüge. Steigen Sie ein und genießen im Dampfzug eine Stadtrundfahrt der besonderen Art. Entlang der AVUS geht es durch den Grunewald nach Wannsee und weiter in die brandenburgische Landeshauptstadt. Entlang der Potsdamer Havelseen und vorbei am Rangierbahnhof Seddin erreichen wir den westlichen Berliner Außenring. Hinter dem Grünauer Kreuz passieren wir das Bahnbetriebswerk Schöneweide, Heimat von Berlin macht Dampf. Über den Südring, vorbei am Flugfeld Tempelhof und parallel zur S-Bahn, erreicht der Zug Grunewald. Nach einem kurzen Halt zum Fahrtrichtungswechsel geht es zurück zum Bahnhof Zoo.

    Bestellungen per Tel. Fax oder Online: Tel.: 030-67 89 73 40 Fax: 030-67 89 73 41.
    Ort: 12487 Berlin Schöneweide Personenbahnhof  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: https://berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com

Sonntag 18.10.2020
Berlin macht Dampf: Berliner Geschichte(n) auf der Ringbahn

    Jetzt geht’s rund! Die Berliner Ringbahn ist die Strecke ohne Ende – einzigartig in Europa! Auf 37 Kilometern Länge und vorbei an 28 Bahnhöfen überrascht sie mit abwechslungsreichen Einblicken in Hinterhöfe und die Geschichte der Hauptstadt. Neukölln, Tempelhofer Feld, Südkreuz, Schöneberg, Wilmersdorf, Messegelände und ICC, Siemensstadt, Schlosspark Charlottenburg, Westhafen, Wedding, Prenzlauer Berg und am Ende das große Citypanorama auf der Spreebrücke in Treptow. Die Rundfahrt ist ideal als Stadtrundfahrt der besonderen Art für Berlin-Besucher sowie für Familien mit Kindern, die vielleicht ein erstes Mal Dampflokatmosphäre schnuppern möchten. Ein Stadtführer unterhält Sie während der Fahrt mit Informationen und Anekdoten von Berlin und seiner Eisenbahn.

    Bestellungen per Tel. Fax oder Online: Tel.: 030-67 89 73 40 Fax: 030-67 89 73 41.
    Ort: 12487 Berlin Schöneweide Personenbahnhof  Veranstalter: Dampflokfreunde Berlin e.V.
    Info: https://berlin-macht-dampf.com   E-Mail: fahrkartenbestellung@berlin-macht-dampf.com


November 2020

Montag 30.11.2020
Modellbahn Börse , Trabrennbahn Berlin Mariendorf 10 - 13 Uhr

    Ankauf, Verkauf, Tausch von Modellbahn und Modellautos verschiedener Spurweiten, Zubehör und Literatur, Es wird ein Eintritt erhoben: . Tischbestellung: Kontakt: Andreas Rohde, 0179-1080722 Veranstaltungsort Trabrennbahn Mariendorf Mariendorfer Damm 222 12107 Berlin.
    Ort: 12107 Berlin  Veranstalter: Andreas Rohde
    Info: https://   E-Mail: linda_rohde@web.de